association

Beiträge

ILN kritisiert Hankook-Sponsoring der Nürburgring-Langstreckenserie

Die Interessengemeinschaft Langstrecke Nürburgring (ILN) lehnt die jüngst verkündete Sponsoringpartnerschaft Hankooks bei der Nürburgring-Langstreckenserie – bisher bekannt als VLN – ab. Grund dafür ist, dass das Logo des koreanischen Reifenherstellers fortan auf den vorderen Kotflügeln aller teilnehmenden Rennwagen …

VLN-Serie beginnt erst Ende April

Auch die Veranstalter der VLN-Serie müssen auf die Ausbreitung des Corona-Virus reagieren. Wie es dazu vonseiten der Veranstalter heißt, können die ersten beiden Rennen zunächst nicht wie geplant stattfinden. Das sind die 66. Westfalenfahrt des ADAC Westfalen (21. …

Nürburgring-Langstreckenserie mit Hankook als Sponsor

,

Hankook fungiert als neuer Sponsor der Nürburgring-Langstreckenserie, die als eine der weltweit größten Motorsportmeisterschaften gilt. Bisher unter dem Namen VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bekannt, startet sie in dieser Saison mit neuem Markenauftritt durch. Und das eben mit dem koreanischen Reifenhersteller …

Giti Tire bilanziert „bislang aktivste Motorsportsaison“

Mit der neuen Saison im Blick, bilanziert Giti Tire eine erfolgreiche Motorsportsaison 2019. „Es war ein sehr arbeitsreiches, aber erfolgreiches Jahr, sowohl was die Rennergebnisse betrifft als auch die daraus gezogenen Erkenntnisse und die gesammelten Daten“, betont dazu …

Zeitstrafe kostet Falken-Porsche den zweiten Platz beim VLN-Finale

,

Obwohl Falken den neunten und damit für dieses Jahr letzten Lauf der VLN-Langstreckenmeisterschaft ursprünglich gar nicht hatte mitfahren wollen, lief es für die dann doch gestarteten Porsche-Werkfahrer Sven Müller (D) und Patrick Pilet (F) im entsprechend bereiften …

Team Adrenalin Motorsport fährt auf Dunlop zum VLN-Titel

,

Das Team Adrenalin Motorsport hat die VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2019 gewonnen. Yannick Fübrich (Nordheim)/David Griessner (Österreich) sicherten sich beim Saisonfinale im BMW M240i Racing den Titel sowie auch denjenigen in der VLN-Juniortrophäe, nachdem das Fahrerduo im vorletzten Lauf vorzeitig …

Falken fährt mit Porsche-Werksfahrern das VLN-Finale

Eigentlich hatte Falken geplant, die aktuelle VLN-Saison mit den achten von neun Rennen der Serie zu beenden. Die Reifenmarke habe sich nun allerdings kurzfristig auch für die Teilnahme beim Saisonfinale am kommenden Wochenende entschieden. Der Grund, wie es …

Falken fährt beim VLN-Rennen erneut in die Top-5 vor

Die Motorsportsaison nähert sich ihrem Ende, was aber für Falken Motorsports kein Grund ist, den Fuß vom Gas zu nehmen. Beim jüngsten Rennen der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring zeigten die beiden eingesetzten Fahrzeuge erneut „eine gute Rennperformance“, so …

Weitere Rennserien starten in die Saison 2019

,

Formel 1, MotoGP oder auch VLN – alle diese Rennserien sind schon in die Motorsportsaison 2019 gestartet. Doch am kommenden Wochenende folgt nun auch der erste Lauf des ADAC-GT-Masters, bei dem Pirelli seit 2015 als exklusiver Reifenausrüster fungiert …

Yokohama ist auch 2019 in vielen Serien vertreten

Für Yokohama bietet der Motorsport die besten Bedingungen Reifentechnologien weiterzuentwickeln. Denn Pneus im Renntrimm seien Belastungen ausgesetzt, die im Labor oder im Straßenbetrieb nicht zu simulieren seien. Deswegen setze der Reifenhersteller auch 2019 sein Engagement im Renn- und …