Ab kommender Woche wieder bundesweite Reifencheckaktion

Kommenden Montag startet die bundesweite Reifencheckaktion „Wash & Check“ zum nun schon zwölften Mal. Dabei können sich Autofahrer vom 19. September bis zum 1. Oktober bei über teilnehmenden 275 Waschstraßen und Tankstellen über das Thema Reifensicherheit informieren. An 18 Waschstraßen wird an den Wochenenden 23./24. September und 30. September/1. Oktober außerdem ein kostenloser Reifencheck angeboten. „Der Reifencheck ist schnell erledigt, sorgt aber für ein deutliches Plus an Verkehrssicherheit“, sagt Dorothee Bär, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, mit Blick auf die von der „Initiative Reifenqualität – Ich fahr’ auf Nummer sicher!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) ins Leben gerufenen und zusammen mit Partnern aus der Branche organisierten Aktion. Zum Reifencheck gehören demnach eine Sichtkontrolle auf Einfahrschäden oder Risse sowie die Überprüfung der Profiltiefe, des Reifenalters und vor allem des Reifendruckes. Zumal jüngst erst wieder eine Forsa-Umfrage zutage gefördert hat, dass nur rund ein Drittel der Autofahrer im Alter unter 30 Jahren regelmäßig den Fülldruck der Reifen seines Fahrzeuges prüft.

Um die Wichtigkeit einer regelmäßigen Reifenkontrolle noch zu unterstreichen, verweist Horst Metzler, Geschäftsführer des Automobilclub Verkehr (ACV), nicht zuletzt auf die Ergebnisse des Vorjahres. „2015 wies mehr als jedes zweite Fahrzeug Sicherheitsmängel an mindestens einem Reifen auf. Die Mängel reichten dabei vom falschen Reifendruck bis hin zu sichtbaren Rissen oder gar falsch montierten Rädern. Ein regelmäßiger Reifencheck ist Pflichtprogramm für jeden Autofahrer“, sagt er. Mehr zu der außer vom ACV noch durch den Bundesverband Tankstellen und gewerbliche Autowäsche Deutschland e.V. (BTG), Continental und von der Kraftfahrzeugüberwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V. (KÜS) unterstützten Aktion „Wash & Check“ findet sich unter der Adresse www.reifenqualitaet.de/washcheck im Internet. Dort gibt es zudem die Teilnahmemöglichkeit an einem Gewinnspiel, bei dem unter anderem ein Satz Conti-Reifen oder zwei Eintrittkarten für die FIA-Langstreckenweltmeisterschaft am Nürburgring als Preise ausgelobt sind. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.