TS_WebBanner_Reifenpresse_600x100_Tuev_01

ATG-Mannschaft wächst – Kaufmann Country Manager DACH

Mit gleich vier neuen Mitarbeitern baut die Alliance Tire Group (ATG) ihre europäische Mannschaft aus. Pedro Blanco fungiert demnach nun von Madrid aus als Country Manager für den iberischen Markt. Zuletzt als Vertriebs- und Marketingmanager in Diensten von Hankook Tire Spain, werden ihm 26 Jahre Erfahrung in der Reifenbranche attestiert, zumal er auch schon für Yokohama, die NCH Corporation und Michelin in der Region tätig gewesen sein soll. Neu an Bord bei ATG Europe ist außerdem Friedhelm Kaufmann, der nunmehr für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) als Country Manager verantwortlich zeichnet. Er ist seit 1992 im Reifengeschäft unterwegs, dabei unter anderem für Goodyear in Sachen Fulda-Landwirtschaftsreifen.

Darüber hinaus ist Jed Soar zum neuen Head of Training für ATGs Europadependance in den Niederlanden ernannt worden, wofür er 27 Jahre an Reifenerfahrung aus den Bereichen technisches Management, Produktmarketing, Businessstrategien sowie technisches Training mitbringt, die er beispielsweise bei seiner Tätigkeit für Bridgestone in Osteuropa hat sammeln können. Vierter Neuzugang bei ATG ist Emiliano Bertolini als Field Engineer im italienischen Markt. Auch ihm wird einiges an Erfahrung rund um Landtechnik und auch Reifen attestiert, zumal er nicht zuletzt sechs Jahre als Key-Account-Manager Farm & Industrial für Goodyear Dunlop Tires Italia SpA gearbeitet haben soll sowie drei Jahre als OE-Manager Farm bei Univergomma SpA. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.