Beiträge

Continental prüft nun auch komplette Powertrain-Abspaltung – „Ausdruck der Not“?

Continental plant bekanntlich für ihre Division Powertrain, die künftig Vitesco Technologies heißen soll, einen Teilbörsengang. Wie das Unternehmen nun mitteilt, wolle man darüber hinaus auch einen sogenannten Spin-off der Division als mögliche Option untersuchen, also eine komplette …

Continental diskutiert Schließung von neun Powertrain-Standorten

Die Diskussionen darüber, was Continental Anfang des Monats mit „strenger Kostendisziplin und Erhöhung unserer Wettbewerbsfähigkeit“ gemeint hatte, werden offenkundig konkreter. Wie heute die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet, wolle der Automobilzulieferer und Reifenhersteller voraussichtlich neun von 32 Werken …

Reifen und der neue „Glamourbereich“ der Continental

, ,

Der Besuch einer Continental-Hauptversammlung ist ein durchaus eindrucksvolles Erlebnis. Es gibt mitunter Erhellendes zu den wichtigen und immer noch aktuellen Themen des abgelaufenen Geschäftsjahres und natürlich auch zu den großen Linien der geplanten Unternehmensentwicklung. Themen wie die zwei

Vitesco-Managementteam jetzt komplett

Contis Powertrain-Sparte bzw. das Antriebsgeschäft des Konzerns hat als erster Unternehmensbereich seine Neuaufstellung damit abgeschlossen, dass seit 1. April nunmehr auch dessen Managementteam komplett ist. Künftig eigenständig unter dem Namen Vitesco Technologies agierend und mit einem möglichen Börsengang

Teilbörsengang der Conti-Antriebssparte Vitesco verschiebt sich nach hinten

Obwohl der für sie gewählte Name Vitesco Technologies eigentlich doch für Schnelligkeit und Agilität stehen soll, scheint sich der geplante Teilbörsengang der so nun bezeichneten Antriebssparte Contis wohl trotzdem ein wenig nach hinten zu verschieben. War dafür zuletzt …

Antriebssparte Contis wird künftig Vitesco Technologies heißen

Bekanntlich bereitet Continental einen möglichen Teilbörsengang seiner Antriebssparte Powertrain vor. Anlässlich der Präsentation seiner Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2018 ist nun auch bekannt geworden, unter welchem Namen sie künftig auftreten soll: Vitesco Technologies. Die Umstellung ist für die …