Michael Bausch übernimmt die Premio-Leitung von Carsten Scholz

,

Die deutsche Goodyear Retail Systems GmbH besetzt zwei ihrer Managementpositionen neu. Wie es dazu aus der Kölner GRS-Zentrale heißt, werde zukünftig Michael Bausch (39) als Manager Premio Reifen + Autoservice die Leitung des Fachhandelskonzeptes in Deutschland verantworten. Dem Vernehmen nach werde Carsten Scholz, der diese Funktion bisher bei der GRS innehatte, in Bälde einen neuen Aufgabenbereich im Unternehmen übernehmen. Neuer Head of OES & Wholesale Business TYSYS wird außerdem Knut Elberding (50). Beide Wechsel gelten zum 1. Juni.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.