Beiträge

Erster Testreifen in Nokians neuem US-Werk Dayton produziert

,

Ein „eNTYRE 2.0” in der Größe 205/55 R16 ist der erste Reifen, den Nokian Tyres in seinem am Standort Dayton im US-Bundesstaat Tennessee neu errichteten Produktionswerk hergestellt hat. Damit hat er insofern den Probebetrieb der Fabrik eingeläutet, die …

Nizhnekamskshina produziert über elf Millionen Reifen

Der russische Reifenhersteller PJSC Nizhnekamskshina konnte im vergangenen Jahr insgesamt über elf Millionen Reifen produzieren, wie es anlässlich der jüngsten Hauptversammlung in Nischnekamsk hieß. Nizhnekamskshina habe nicht nur Reifen für den heimischen Ersatzmarkt und lokal produzierende Erstausrüster geliefert, …

Jahresprognose Nokians nach unten korrigiert

,

Angesichts einer geringeren Fahrzeugnachfrage und eines schwächelnden Pkw-Reifenmarktes vor allem in Zentraleuropa hat Nokian Tyres seine Prognose fürs Gesamtjahr 2019 nach unten korrigiert. Zumal das Unternehmen auch für den Rest des Jahres von einem schwächeren Absatzwachstum ausgeht. Zwar …

Als deren Sponsor nutzt Pirelli die Ski-WM zur Präsentation eines neuen Spikereifens

Zum zweiten Mal nach der Premiere 2017 im schweizerischen St. Moritz hat Pirelli in diesem Jahr erneut die Skiweltmeisterschaft gesponsert im Rahmen einer entsprechenden, bis 2021 laufenden Vereinbarung. Den sportlichen Wettkampf im schwedischen Åre hat das Unternehmen …

Aktualisierter Report zum europäischen Lkw-Teilegroßhandel verfügbar

, , ,

Die Wolk After Sales Experts GmbH aus Bergisch Gladbach hat ihren schon seit einigen Jahren angebotenen Report zum Lkw-Teilegroßhandel in Europa neu aufgelegt. Die 2018er Ausgabe widmet sich dabei wie gehabt den im IAM (Independent Aftermarket) aktiven bzw. …

„Spikereifen“der besonderen Art mithilfe von 3.000 Nägeln

In Russland haben die Betreiber des YouTube-Kanals „Garage 54“ ein Experiment durchgeführt, das besser nicht nachgeahmt werden sollte. Mithilfe von 3.000 auf Stahlfelgen geschweißten Nägeln bauten sie eine besondere Art von „Spikereifen“ und testen ihre Konstruktion montiert an …

Pirelli will seine Reifenproduktion im russischen Woronesch verdoppeln

Pirelli will künftig in seinem russischen Werk in Woronesch (JSC Voronezh Tire Plant) nicht nur zwei Millionen Reifen jährlich produzieren, sondern vier Millionen. Es sollen 100 Millionen Euro investiert werden. Die Reifen sollen für den russischen aber auch …

Russe mit „Insomnia“ bei von Avon gesponserter Custombike-WM erfolgreich

, ,

Bei der 13. Ausgabe der von der Zeitschrift American Motorcycle Dealer (AMD) ausgeschriebenen Weltmeisterschaft im Custombike-Bau sind die Entscheidungen bei der Motorrad- und Rollermesse Intermot in Köln gefallen. In der von der Reifenmarke Avon Tyres unterstützten offenen Freestyle-Klasse

Hauptgewinn im „Delticup“-Gewinnspiel übergeben

,

Die Delticom AG hat jetzt den Hauptpreis ihres anlässlich der Fußballweltmeisterschaft in Russland veranstalteten Tippspiels übergeben, an dem sich Geschäftskunden des Internetreifenhändlers bzw. Nutzer seiner B2B-Plattform Autoreifenonline beteiligen konnten. Freuen über einen VW Up! im Design der Conti-Reifenmarke …

Suche nach Führungsstärke: Conti-Vorstand sucht Schuld auf mittlerer Führungsebene

Mit langweiligen Allerweltsgeschichten ist kein Hund hinter dem Ofen hervorzulocken. Fantasie, Begeisterung, Schwärmerei, Hochspannung, Emotionen machen aus Massenwaren hochwertige Güter, nach denen man trotz höheren Preises nicht selten giert.

Damit es auf dem Weg zum „Mehrwert“ nicht holprig …