Beiträge

Vergölst will Reifen-John-Übernahme nun auch „visuell vermitteln“ – NRZ-Interview

, ,

Nachdem der Continental-Konzern die Reifen-John-Gruppe mit all ihren Standorten übernommen hat, plant der neue Eigentümer nun mehrere und zum Teil weitreichende Veränderungen, die schrittweise in Deutschland und auch in Österreich umgesetzt werden sollen; mehr dazu lesen Sie hier

Reifen John: Nach Continental-Übernahme stehen jetzt große Veränderungen an

,

Rund ein Jahr, nachdem der Continental-Konzern die Reifen-John-Gruppe mit all ihren Standorten übernommen hat, plant der neue Eigentümer nun mehrere und zum Teil weitreichende Veränderungen, die schrittweise in Deutschland und auch in Österreich umgesetzt werden sollen. Dabei …

Vergölst will mehrere Filialen zum Jahreswechsel schließen – Weiterentwicklung

,

Vergölst will sich mit Blick auf die sich ändernden Marktbedingungen neu aufstellen. Der Reifen- und Autoservicedienstleister wolle „den neuen Herausforderungen mit neuen Strategien im Endkunden- und Flottengeschäft begegnen. Gleichzeitig wird derzeit auch das Filialnetzwerk verändert“, wie die Continental-Tochter …

Uwe Weisser übernimmt Vertriebsleitung bei Vergölst

Zum 1. Juli 2019 hat Uwe Weisser die Vertriebsleitung bei Vergölst übernommen. Der 52-Jährige verantwortet seitdem alle Retail-Themen und übernimmt damit die Führung der rund 195 eigenen Werkstätten sowie der über 150 Service-Mobile des Reifen- und Autoservicedienstleisters.

Verstärkung im Großkundensegment: Beratungskompetenz bei Vergölst wächst weiter

,

Philip Gerstlauer, Stefan Ritter und André Steib sorgen für eine noch individuellere Kundenbetreuung bei Vergölst. Sie sind zuständig für Großkunden im Süden und in der Mitte Deutschlands.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …
NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER

Ehemalige ESKA-Runderneuerung jetzt auf ContiLifeCycle umgestellt

Nach der Übernahme durch Vergölst 2014 sind die Veränderungen im ehemaligen Bandag-Kaltrunderneuerungswerk von ESKA Reifendienst im bayerischen Cham nun weitgehend abgeschlossen. Ende Februar nutzten die Mitarbeiter die Chance, Vertretern von Continental sowie der österreichischen Unternehmen Profi Reifen & …

Continental baut sein Retail-Netzwerk in Österreich weiter aus – Übernahme

Die Continental baut ihr Retailgeschäft in Österreich weiter aus. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, werde die Profi Reifen- und Autoservice GmbH – ein Tochterunternehmen der Continental AG – zum 1. Februar ein weiteres Reifenhandelsunternehmen in dem …

Übernahme: Marke Reifen John besteht auch unter Continental weiter

,

Nachdem die NEUE REIFENZEITUNG bereits gestern vorab über die Übernahme von Reifen John durch den Continental-Konzern berichtet hatte, haben sich zwischenzeitig auch die beteiligten Unternehmen dazu zu Wort gemeldet. Wie das traditionsreiche Handelsunternehmen mit Hauptsitz in Salzburg …

Ausverkauf im Handel findet kein Ende: Vergölst übernimmt Reifen John

,

Die aus 32 Niederlassungen in Bayern und Österreich bestehende John-Gruppe ist von Contis Reifenhandelskette Vergölst übernommen worden. Der Jahresumsatz der John-Gruppe dürfte noch unterhalb der 50-Millionen-Euro-Grenze liegen. In den letzten Jahren schon sollen die Geschäfte schwach gelaufen sein. …

Reifen John unterstützt SOS-Kinderdorf mit Winterbereifung

, ,

Im SOS-Kinderdorf in Seekirchen finden seit 1964 Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien leben können, in zwölf Familienhäusern ein Zuhause. Um die Kinder- und Familienhelfer der Einrichtung bei ihrem Einsatz für die Kinder und Jugendlichen …