association

Beiträge

Nfz-Neuzulassungen europaweit leicht im Plus – Deutschland deutlich positiver

Im November entwickelten sich die Nutzfahrzeugneuzulassungen europaweit leicht positiv. Wie der Herstellerverband ACEA mitteilt, lag das Plus bei 0,7 Prozent, was die Entwicklung im bisherigen Jahresverlauf allerdings nur auf ein Minus von 20,8 Prozent drücken konnte. Der deutsche …

Pkw-Neuzulassungen in Europa weiter rückläufig – Deutschland besser

Auch im vorletzten Monat des Jahres registrierte der europäische Herstellerverband noch einmal rückläufige Pkw-Neuzulassungen. Wie es dazu in einer Mitteilung der ACEA heißt, seien europaweit 13,5 Prozent weniger Autos im Vergleich zum Vorjahresmonat erstmals zugelassen worden. Aufs bisherige …

EU beschließt 55 Prozent CO2-Verringerung bis 2030

Die Staats- und Regierungschef der Europäischen Union haben heute Morgen neue Klimaziele beschlossen. Bis 2030 wollen die Staaten ihren CO2-Ausstoß im Vergleich zum Referenzjahr 1990 um mindestens 55 Prozent verringern; bisher lag das Ziel der EU …

Deutscher Fahrzeugbestand wächst, trotz Neuzulassungsminus

Auch wenn die Neuzulassungen in Deutschland im Corona-Jahr 2020 bisher dramatisch eingebrochen sind, und zwar um aktuell minus 23,4 Prozent laut dem europäischen Herstellerverband ACEA, ist der Fahrzeugbestand auf hiesigen Straßen gestiegen. Wie dazu das Duisburger CAR-Institut …

Nutzfahrzeugmärkte in Europa erholen sich weiter, wenn auch langsam

Der europäische Nutzfahrzeugmarkt lag – nach einem Plus im September, dem bisher einzigen 2020 – im Oktober wieder im Minus, allerdings gaben die Neuzulassungen nur noch um 0,2 Prozent nach. Wie der Herstellerverband ACEA berichtet, liegt damit der …

Europäischer Automobilmarkt dreht erneut in Minus

Nachdem die ACEA für September das erste Plus in den europäischen Pkw-Neuzulassungen berichten konnte, drehten die Märkte im vergangenen Monat erneut ins Minus. Wie der Herstellerverband mit Sitz in Brüssel jetzt mitteilt, gaben die Neuzulassungen europaweit im Oktober …

Neuzulassungen bei Nutzfahrzeugen europaweit „deutlich verbessert“

Die Neuzulassungen haben sich im September im Nutzfahrzeugsegment „deutlich verbessert“, wie jetzt die ACEA berichtet. Danach sind im September europaweit 226.954 Nutzfahrzeuge erstmals zugelassen worden und damit 14,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Aufs bisherige Jahr gerechnet konnte …

Erstmals ein Plus bei den Pkw-Neuzulassungen in Europa 2020

Der Verband der europäischen Automobilhersteller (ACEA) hat erstmals in diesem Jahr ein Plus bei den monatlichen Neuzulassungen melden können. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, wurden demnach europaweit im September 1,1 Prozent mehr Autos erstmals zugelassen im …

Nutzfahrzeugmarkt Europa weiter stark rückläufig – Deutschland minimal besser

Nachdem die Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen im Juli europaweit nur um ein Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat geschrumpft waren, brachen die Märkte im August erneut deutlich ein. Wie der Herstellerverband ACEA berichtet, schlug der August europaweit mit einem Minus …

Pkw-Neuzulassungen im August weniger schlecht als bisher

Auch wenn sich die europäischen Automobilmärkte nur langsam erholen, sie erholen sich. Wie die ACEA mitteilt, gaben die Pkw-Neuzulassungen im August europaweit im Vergleich zum Vorjahrsmonat um 17,6 Prozent nach. Aufs bisherige Jahr gerechnet liegen die Märkte damit …