Beiträge

Bald neues (Reifen-)Leben an ehemaligem Bridgestone-Standort

, , ,
Wie französischen Medien berichten, steht die Aufnahme der Produktion runderneuerter Reifen durch die ATU-Mutter Mobivia in einem Teilbereich des von Bridgestone geschlossenen Reifenwerkes Béthune „unmittelbar bevor“ (Bild: Bridgestone)

Nachdem Bridgestone im vergangenen Jahr sein Reifenwerk in Béthune (Frankreich) geschlossen und das Gelände im Anschluss an die Immobilientochter SIG des französischen Logistikkonzerns Log’S verkauft hatte, könnte dem Standort nun tatsächlich bald neues (Reifen-)Leben eingehaucht werden. Denn …

Reifen Stiebling weiterhin Sponsor der Basketballerinnen des Herner TC

, ,
Setzen eine schon mehr als ein Jahrzehnt anhaltende Partnerschaft ein weiteres Jahr fort: Christian und Alexander Stiebling (Zweiter von rechts bzw. links) mit dem HTC-Vorsitzenden Wolfgang Siebert (links) und Marek Piotrowski, Trainer des Basketballbundesligisten (Bild: Reifen Stiebling)

Die in der Damenbundesliga spielende Mannschaft des Herner TC (HTC) – amtierender Deutscher Pokalsieger – wird weiter von dem in ihrer Heimatstadt ansässigen Fachhändler Reifen Stiebling unterstützt. Das Unternehmen hat sein bereits seit mehr als zehn Jahren andauerndes …

Schnelle/flexible Goodyear-Produktionsline für (U)UHP-Reifen eröffnet

,
Für sein neues Reifenwerk im luxemburgischen Düdelingen hat Goodyear nach eigenen Angaben bereits 90 Mitarbeiter neu eingestellt worden, weitere 20 sollen noch folgen (Bild: Goodyear)

Im Herbst 2017 hatte Goodyear im luxemburgischen Düdelingen den Grundstein für sein Projekt „Mercury“ bzw. ein neues Produktionswerk speziell für Reifen gelegt, in dem solche für größere Felgendurchmesser hergestellt werden sollen. Jetzt ist der Standort für Ultra-High-Performance- bzw. …

Positives Taneja-Fazit seiner Zeit bei Michelin

Maria Röttger übernimmt zum 1. Juni die Leitung der Michelin-Region Europa Nord, die als eine von insgesamt zehn im Konzern bezogen auf den Umsatz die drittgrößte ist und rund für rund 7.000 Mitarbeiter – davon etwa 5.900 in Produktion und Logistik sowie weitere 1.100 in den Zentralbereichen, Vertrieb und Marketing – steht (Bild: Michelin)

Jetzt ist’s offiziell: Nachdem die NEUE REIFENZEITUNG schon gestern berichtet hatte, dass Anish K. Taneja Michelin verlassen und an seiner statt Maria Röttger die Leitung der Region Europa Nord (Deutschland, Österreich, Schweiz, Skandinavien, Großbritannien, Irland, Island) bei dem …

Konsolidierung im Teilehandel: Zwei Übernahmen

, , ,
WM bzw. Wessels + Müller zählt sich selbst „zu den führenden Unternehmen im freien Handel mit Kfz-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung in Europa“ und hat nun die MTS-Gruppe vollständig übernommen (Bild: Andreas Löchte)

Kürzlich hat es zwei Übernahmen im Bereich Handel mit Kfz-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung gegeben. Da WM SE eigenen Worten zufolge von der positiven Entwicklung und der zukünftigen Leistungsfähigkeit der international agierenden MarkenTechnikService GmbH & Co. KG …

Absturz der Stimmungslage in der Automobil-/Zuliefererbranche

Absturz der Stimmungslage in der Automobil-/Zuliefererbranche

Die Geschäftserwartungen der deutschen Autohersteller und Zulieferer sind im März so stark eingebrochen wie nie zuvor. Das sagt das Institut für Wirtschaftsforschung (Ifo) aus München mit Blick auf die Ergebnisse seiner Konjunkturumfragen für den Monat März. Der entsprechende …

Expansion der Alzura-Plattformen

, , ,
Die Saitow AG schickt in den kommenden zwölf Monaten einen sogenannten „Recruitment-Bus” als rollenden Werbeträger auf die Straßen ihrer Heimatregion, um so zu zeigen, dass es für IT-Fachkräfte auch vor Ort spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten geben kann (Bild: Saitow AG)

Vor rund fünf Jahren hat die Saitow AG ihren Marktplatz Alzura gestartet, wobei bisher vor allem Plattformen wie Tyre24 oder das Autoreparaturen genannte Werkstattportal Bestandteil dessen sind, genauso wie es unter dem Namen Alzura eine Shoplösung des

Manchmal bewahrheiten sich Spekulationen: Yokohama übernimmt TWS

,
Mit der TWS-Übernahme will Yokohama seine Sparte Off-Highway Tires weiter stärken, selbst wenn man eigenen Worten zufolge im betreffenden Geschäftsfeld Landwirtschafts-/Forstreifen schon heute mit mehr als 4.000 Artikeln solcher Marken wie Alliance Galaxy oder Primex „das größte Portfolio der Branche“ für sich reklamiert (Bild: YOHT)

Vor einigen Wochen schon wurde im Markt darüber spekuliert, die Yokohama Rubber Co. Ltd. habe ein Auge geworfen auf die Reifen- und Rädersparte des schwedischen Trelleborg-Konzerns. Dies hat sich nun tatsächlich bewahrheitet, bestätigt der japanische Reifenhersteller nun doch …

Millioneninvestment in Goodyear-Reifenwerk Amiens

,
„Das Projekt wird die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes steigern im Hinblick auf eine nachhaltigere und innovativere Produktion von Premium-Consumer-Reifen inklusive solcher für Elektro- und Hybridfahrzeuge“, sagt Goodyears Präsident für die EMEA-Region Chris Delaney (Bild: Goodyear)

Beim Hören der Worte Goodyear und Amiens kommt vielen in der Branche wahrscheinlich die Schließung des Produktionswerkes für Landwirtschaftsreifen an dem französischen Standort vor einigen Jahren in den Sinn samt der Querelen rund um dieses Thema. Insofern …

Aufholprozess mit Rückschlägen: Vorläufige Branchenbilanz des Jahres 2021

,
Vorläufige Branchenbilanz des Jahres 2021

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) hat seine wie immer sicher umfassende Bilanz zum Reifenersatzgeschäft in Deutschland zwar noch nicht vorgelegt. Doch ein vorläufiges Fazit ist auf Basis der Absatzstatistiken der European Tyre and Rubber Manufacturers’ Association