Kartenverkauf für die IAA Transportation gestartet

,
Vom 20. bis zum 25. September soll sich auf dem Messegelände in Hannover wieder alles rund um Nutzfahrzeuge drehen (Bild: VDA)

Der Ticketverkauf für die Nutzfahrzeugmesse IAA Transportation, die vom 20. bis zum 25. September in Hannover stattfinden wird, hat begonnen. Heißt: Ab sofort können Eintrittskarten online unter www.iaa-transportation.com bestellt werden. Nach Angaben der Veranstalter richtet sich das offerierte Ticketspektrum an verschiedene Besuchergruppen und biete „zahlreiche Möglichkeiten für einen optimalen Veranstaltungsbesuch“, wie noch ergänzt wird. So gibt es demnach beispielsweise vergünstigte Tickets für Trucker, Busfahrer sowie für Familien und Schulklassen, und ist der Zugang zur sogenannten IAA Conference mit allen Tickets vom 20. bis 23. September enthalten. „Die IAA Transportation steht für den gelebten fortschrittlichen Wandel der Logistik- und Transportbranche. Mit unseren Ticketangeboten wollen wir möglichst viele Menschen nach Hannover zur IAA einladen und sie aktiv an der Innovationskraft unserer Aussteller beteiligen. Außerdem bieten wir allen Besuchern wochentags die Möglichkeit, mit ihrem Ticket an der IAA Conference teilzunehmen. Ein besonderer Dank geht in diesem Jahr an alle Truck- und Busfahrer, die während der Corona-Pandemie Tag und Nacht für die Gesellschaft gearbeitet haben. Mit dem preisreduzierten Trucker & Bus Ticket wollen wir hier auch ein Zeichen setzen“, sagt Jürgen Mindel, Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie e.V. (VDA). cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.