Beiträge

Bald neues (Reifen-)Leben an ehemaligem Bridgestone-Standort

, , ,
Wie französischen Medien berichten, steht die Aufnahme der Produktion runderneuerter Reifen durch die ATU-Mutter Mobivia in einem Teilbereich des von Bridgestone geschlossenen Reifenwerkes Béthune „unmittelbar bevor“ (Bild: Bridgestone)

Nachdem Bridgestone im vergangenen Jahr sein Reifenwerk in Béthune (Frankreich) geschlossen und das Gelände im Anschluss an die Immobilientochter SIG des französischen Logistikkonzerns Log’S verkauft hatte, könnte dem Standort nun tatsächlich bald neues (Reifen-)Leben eingehaucht werden. Denn …

Kostensteigerungen sorgen für höhere Dienstleistungspreise beim Reifenservice

, ,
Je nachdem, worauf konkret man sich bezieht, sind die Dienstleistungsnettopreise in diesem Einzelfallbeispiel in den zurückliegenden gut fünf Monaten um rund 13 Prozent (Radwechsel) und 34 Prozent (Auswuchten) gestiegen, im Summe mithin um knapp ein Fünftel bzw. 19 Prozent (Bild: NRZ/Christian Marx)

Wann immer die NEUE REIFENZEITUNG in den vergangenen Wochen über Preissteigerungen im Reifengeschäft berichtet hat, dann ging es dabei in der Regel immer um Verteuerungen in Sachen der Produkte selbst. Doch wenn die Industrie bzw. die Hersteller mehr …

Konzeptänderung beschert der Nutzfahrzeugmesse IAA neue Aussteller

„Von der gesteigerten Internationalität und Vernetzung werden alle anwesenden Aussteller deutlich profitieren“, ist VDA-Geschäftsführer Jürgen Mindel mit Blick auf die vom 20. bis zum 25. September in Hannover stattfindende Messe IAA Transportation überzeugt (Bild: VDA)

Die Konzeptänderungen rund um die IAA Nutzfahrzeuge, die nun ja bekanntlich den Namen IAA Transportation trägt, bescheren der Messe offenbar neue Aussteller und einen höheren Anteil internationaler Unternehmen, die sich dort vom 20. bis zum 25. September …

Vergölst setzt bei Versandlogistik auf MBE

,

Bei der Handelskette Vergölst dreht sich alles um Autoservices. Das dafür benötigte Equipment für die mehr als 450 Filialen organisiert die Vergölst Filialtechnik GmbH aus Bad Nauheim. Der Transport erwies sich dabei als große Herausforderung. Doch durch den …

Stoßdämpferspezialist Koni setzt auf Lagerhaltung und Verzicht auf Chips

Die Welt klagt über Lieferengpässe. Kaum eine Industrie bleibt davon verschont. Stoßdämpferspezialist sieht sich davon ausgenommen. Hier habe das Coronajahr 2021 gezeigt, „wie wichtig eine gute Lagerhaltung für die Verfügbarkeit bei Kfz-Ersatzteilen ist“.

Leicht mittelprächtigere Stimmung im Rädergeschäft

, ,
Für die nächsten drei bis vier Jahren wird mit rückläufigen Räderstückzahlen im Markt gerechnet bei stagnierenden Umsätzen pro Felge, aber einer weiteren Zunahme der Radgrößen (Bild: Alcar)

In der Ausgabe 2/2022 seiner Mitgliederzeitschrift Trends & Facts berichtet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) von der Frühjahrssitzung seines Arbeitskreises Felgenhersteller, bei der unter anderem die aktuelle Marktlage eines der Themen war. Insofern sind dabei die …

Bohnenkamp senkt ab Mai „temporären“ Preisaufschlag

Vor rund einem Monat hat der Großhändler Bohnenkamp einen temporären Diesel- und Ressourcenzuschlag eingeführt. Dieser soll monatlich überprüft werden. Da sich im Laufe des Aprils die Kraftstoffpreise leicht nach unten begeben haben, wird der Aufschlag ab dem 1. …

Konsolidierung im Teilehandel: Zwei Übernahmen

, , ,
WM bzw. Wessels + Müller zählt sich selbst „zu den führenden Unternehmen im freien Handel mit Kfz-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung in Europa“ und hat nun die MTS-Gruppe vollständig übernommen (Bild: Andreas Löchte)

Kürzlich hat es zwei Übernahmen im Bereich Handel mit Kfz-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung gegeben. Da WM SE eigenen Worten zufolge von der positiven Entwicklung und der zukünftigen Leistungsfähigkeit der international agierenden MarkenTechnikService GmbH & Co. KG …

Weiterer Preisschritt bei ATH-Heinl

, ,
„Bedingt durch die nachhaltig gestiegenen Energie-, Transport- und Rohstoffkosten“ wird der Werkstattausrüster ATH-Heinl zum 1. Juni eine Preisanpassung vornehmen (Bild: ATH-Heinl)

Hatten sich die Produkte des Werkstattausrüsters ATH-Heinl schon zum Jahreswechsel 2021/2002 verteuert, kündigt das Unternehmen nun einen weiteren Preisschritt an. „Bedingt durch die nachhaltig gestiegenen Energie-, Transport- und Rohstoffkosten“ werde es 1. Juni zu einer entsprechenden Anpassung …

Preisanpassung/Frachtzuschläge bei Wenzel Industrie

, ,
Der zur Onyx-Gruppe gehörende Industriereifenspezialist stellt seine Preislisten nicht mehr in gedruckter Form, sondern ab sofort im PDF-Format zur Verfügung – „aus ökologischen Gründen“, wie der Anbieter erklärt (Bild: Wenzel Industrie)

Die Wenzel Industrie GmbH aus Lilienthal hat zum 1. Mai eine Preisanpassung „in notwendigen Bereichen“ angekündigt. Dies mit Blick auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die Folgen des Krieges in der Ukraine. Zumal sie für eine Knappheit an