„Zeitfresser Auto“ lässt sich laut Michelin mit Ganzjahresreifen austricksen

, ,
Ganzjahresreifen wie der „CrossClimate 2“ des Herstellers böten – sagt Theres Gozstonyi, Vice President B2C Sales Europe North bei Michelin – „denjenigen die perfekte Lösung, die keine Lust haben, sich mit ihrem Reifen zu befassen, um mehr Zeit für Unternehmungen und Freizeitaktivitäten zu gewinnen“ (Bild: Michelin)

Michelin hat die Puls Marktforschung GmbH mit einer Umfrage zu sogenannten „Freizeitfressern“ beauftragt – also zu Dingen, die zwar erledigt werden müssen, dabei aber wohl doch als eher nervige Alltagspflicht angesehen werden. Wenn sich ein Reifenhersteller um derlei kümmert, dann dürfte klar sein, dass es beispielsweise nicht nur darum geht, ob man einem Saugroboter das Säubern der eigenen Wohnung überlässt, um selbst mehr Freizeit zu haben. Natürlich kommt bei alldem nicht zuletzt die Rede vor allem auf das Thema Auto bzw. dabei insbesondere natürlich dessen Bereifung. cm

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Michelin setzen immer mehr Autofahrer auf den „Komfort von Ganzjahresreifen“. Seit der Vorstellung seines ersten für Pkw gedachten Profils dieser Gattung im hiesigen Markt […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.