Avon-Markenbotschafter Plater mit Dunlop beim Goodwood-Revival erfolgreich

,
Die beiden TT-Racer Steve Plater (links) und Michael Dunlop sollen beide Renntage beim Goodwood-Revival dominiert (Bild: Avon Tyres)

Steve Plater ist nicht nur Markenbotschafter in Sachen Avon-Tyres-Motorradreifen, sondern vor allem Motorsportler. Seine fahrerischen Fähigkeiten hat er jüngst erst beim sogenannten Goodwood-Revival mit gleich zwei Siegen in beiden Läufen der Barry Sheene Memorial Trophy bewiesen. Dabei teilte er sich seine Maschine – eine von Kay Engineering aufgebaute MV Agusta 500/3 – mit Michael Dunlop, der genauso wie er so manchen Erfolg bei der Tourist Trophy (TT) auf der Isle of Man auf seinem Konto verbuchen kann. Im Team sollen sie beide Renntage beim Goodwood-Revival dominiert haben. Wie es weiter heißt, hätten sie bei ihrem Einsatz auf Avons „AM22“ vertraut, während die hinter ihnen mit aufs Podium gefahrenen Matchless- und Norton-Maschinen mit dem „AM26 Roadrider“ der zu Cooper und damit insofern nun zu Goodyear gehörenden Marke bereift gewesen seien. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.