Pirelli blickt auf seine lange Historie im Rallyesport zurück

Pirelli kehrt in diesem Jahr bekanntlich als exklusiver Reifenausrüster in die Rallye-Weltmeisterschaft zurück. Die Geschichte des Unternehmens in dieser Serie beginnt bereits in deren Premierensaison 1973. In jenem Jahr erzielte Pirelli auch seinen ersten Erfolg: Der deutsche Rallye-Pilot Achim Warmbold gewann die Rallye Polen mit Pirelli-Reifen an seinem Fiat Abarth 124. Anlässlich seiner Rückkehr in die WRC bei der Rallye Monte-Carlo an diesem Wochenende hat Pirelli ein Video veröffentlicht, das viele der Schlüsselereignisse aus der bewegten Geschichte des Rallyesports noch einmal in Erinnerung ruft. Hier das auf YouTube veröffentlichte Video. ab

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.