Neuer ContiRoad besohlt die neue KTM 890 Duke serienmäßig

Der österreichische Motorradhersteller KTM und die Motorradreifenentwickler von Continental in Korbach machen im neuen Jahr gemeinsame Sache: Das muskulöse Naked Bike 890 Duke bekommt zur Markteinführung 2021 mit dem vor rund einem Jahr eingeführten ContiRoad von Continental serienmäßig „zwei heiße Sohlen auf seine Felgen gezogen“, so der Reifenhersteller.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] die dritte Erstausrüstung für diesen Reifen bei KTM, würden doch auch schon die 390 Duke und die 890 Duke auf dem „Road“ ausgeliefert. […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.