Pirelli beginnt eine neue WRC-Ära als exklusiver Ausrüster

Mit der Rallye Monte-Carlo, die an diesem Wochenende stattfindet und den Eröffnungslauf zur neuen Saison der Rallye-WM WRC bildet, kehrt Pirelli nach 2010 als Exklusivausrüster der FIA World Rally Championship zurück. Die Rallye Monte-Carlo, die in diesem Jahr ihr 110-jähriges Bestehen feiert, gehört aufgrund der oft wechselhaften Wetterbedingungen auf den Asphaltstraßen der Französischen Seealpen zu den anspruchsvollsten Motorsportevents der Welt. Pirelli wird rund 3.200 Reifen zum WRC-Saisonauftakt anliefern: die WRC-Neuentwicklungen.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] gespannt nach Italien, wo das Finale der diesjährigen FIA World Rally Championship stattfindet. Die Serie wird seit diesem Jahr wieder exklusiv durch Pirelli ausgerüstet, sodass der Reifenhersteller ein Heimfinale erlebt. Auf der berühmten Rennstrecke bei Mailand […]

  2. […] Polen mit Pirelli-Reifen an seinem Fiat Abarth 124. Anlässlich seiner Rückkehr in die WRC bei der Rallye Monte-Carlo an diesem Wochenende hat Pirelli ein Video veröffentlicht, das viele der Schlüsselereignisse aus der bewegten […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.