OE-Partnerschaft zwischen GRI und Joskin

,

Der auf das Off-Highway-Segment spezialisierte Reifenhersteller GRI (Global Rubber Industries) mit Sitz in Sri Lanka fungiert neuerdings als Erstausrüster bei Joskin. Das belgische Unternehmen hat sich auf Fahrzeuge bzw. Geräte für die Ausbringung und den Transport von landwirtschaftlichen Produkten spezialisiert, und GRI hat eigenen Worten zufolge nun die Lieferung von Reifen für die Güllefässer des Anbieters aufgenommen für eine Montage ab Werk. Demnach ist die Wahl der Belgier dabei auf den „Green EX FL700“ genannten und für schwere Lasten ausgelegte Flotation-Reifen des Herstellers gefallen. Die internationale Joskin-Gruppe und ihre Produkte seien im europäischen Agrarsektor bzw. in 60 Ländern weltweit bekannt, erklärt GRIs CEO Dr. Mahesha Ranasoma, warum man es als Ehre empfindet, dass in Sri Lanka hergestellte Spezialreifen des Unternehmens nun ab Werk an Joskin-Anhängern verbaut werden. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.