Noch Anmeldung für Lehrgang „Kfz-Serviceberater im Reifenfachhandel“ möglich

, , ,

Mitte August beginnt der zweite Durchlauf des vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) ausgerichteten Lehrganges „Kfz-Serviceberater im Reifenfachhandel“, mittels dem Teilnehmer nicht nur ihre technische, sondern auch ihre persönliche und soziale Kompetenz im Umgang mit Kunden erhöhen können sollen. Der Kurs findet vom 18. bis zum 28. August in Rösrath und Köln-Wahn statt, wobei dem Verband zufolge Anmeldungen dafür noch bis zum 17. Juli über die Verbandswebsite entgegengenommen werden. Bei der neuntägigen Weiterbildung beschäftigen sich die Teilnehmer demnach unter anderem mit den Grundlagen der Kfz-Technik, der Diagnose und Annahme von Regelwartungen und Verschleißreparaturen, dem Arbeiten mit Werkstattinformationssystemen, dem Umgang mit verschiedenen Kundentypen (dabei auch mit schwierigen Kunden und Situationen), aber auch mit betriebswirtschaftlichen Themen. „Die Theorie wird durch die praktische Arbeit direkt am Fahrzeug abgerundet“, sagt BRV-Referentin Sarah-Maria Klose. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.