Continental und Kordsa bringen ersten Serienreifen mit Cokoon-Haftsystem auf die Straße

Continental und Kordsa haben mit dem Beginn der Serienfertigung der ersten 250.000 Pkw-Reifen mit ihrer neuen nachhaltigen Haftungstechnologie im Jahr 2019 begonnen. Das gaben die Unternehmen heute bekannt. Schon seit 2017 arbeiten die beiden Partner gemeinsam an diesem neuen umweltverträglicheren Haftsystem.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] textiler Verstärkungsmaterialien nicht zuletzt für die Reifenindustrie und hat unter anderem gemeinsam mit Continental unter dem Namen „Cokoon“ ein nachhaltiges Haftsystem für entsprechende Komponenten entwickelt […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.