Erster Blick auf Contis neuen „WinterContact TS 870“

Dass er 2020 vorgestellt werden würde, hatte Continental mehr oder weniger dezent schon bei seiner letztjährigen TechShow im Vorfeld der IAA 2019 durchblicken lassen. Jetzt aber ist der neue „WinterContact TS 870“ tatsächlich da und hat ihm die NEUE REIFENZEITUNG bei seiner dieser Tage stattfindenden internationalen Präsentation im finnischen Levi, die unter dem Motto „Go Original“ steht, erstmals aufs Profil schauen können. Der Nachfolger des „WinterContact TS 860“ für Fahrzeuge der Kleinwagen- bis hin zur Mittelklasse kommt zur Wintersaison 2020/2021 in den Handel: in zunächst 19 Größen von 14 bis 17 Zoll. Kommendes Jahr soll das Dimensionspektrum dann auf bis zu 51 Artikelnummern anwachsen. Mehr zu alldem alsbald hier und in einer der nächsten Ausgaben der NEUE REIFENZEITUNG. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.