Per-Mertesacker-Stiftung bekommt rund 35.000 Euro Reifen.com-Jubiläumsspende

, ,

Am vergangenen Wochenende hat Reifen.com sein 30-jähriges Jubiläum in Hannover gefeiert. Waren dazu einerseits die rund 500 Beschäftigten eingeladen worden, wurde der runde Geburtstag andererseits Tag zuvor auch mit rund 100 Gästen aus den Reihen seiner Lieferanten bzw. Geschäftspartner begangen. Zusammen mit dem Onlinereifenhändler selbst, der in Deutschland auch 37 eigenen Filialen betreibt und seit einigen Jahren nun schon zu Apollo-Vredestein gehört, bzw. dessen Kunden und Mitarbeitern haben Letztere – darunter Bridgestone, Continental, Goodyear, Hankook, Nexen, Nokian, Toyo oder Pirelli – zugleich eine Spendensumme von leicht über 35.000 Euro zusammengetragen. Zugute kommt das Geld der Per-Mertesacker-Stiftung, die sich für die soziale Integration von Kindern mit Migrationshintergrund, einer Lernschwäche oder sozial schwacher Herkunft in der Region Hannover einsetzt. „Mit unserer Spende wollen wir der Gesellschaft gern etwas zurückgeben“, erklärt Michael Härle, einer der drei Reifen.com-Geschäftsführer. Mehr dazu und zu dem Jubiläum des Unternehmens lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben der NEUE REIFENZEITUNG. christian.marx@reifenpresse.de

Vergangenen Samstag hat der (Online-)Reifenhändler im Landesmuseum Hannover seinen 30 Geburtstag mit rund 100 Gästen aus den Reihen seiner Lieferanten bzw. Geschäftspartner gefeiert

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.