Reifencom GmbH feiert 30-Jähriges

, ,

In diesem Jahr kann die Reifencom GmbH – in Deutschland eigenen Worten zufolge als stationärer Händler mit 37 Filialen und online mit dem Shop Reifen.com samt 3.750 Montagepartnern in vertreten sowie darüber hinaus in Frankreich, Österreich, Italien, der Schweiz und Dänemark noch mit weiteren Webshops und über 4.160 kooperierenden Montagepartnern aktiv – ein rundes Firmenjubiläum begehen. Zwar noch nicht ganz so lange unter diesem Namen im Markt agierend, reichen die Wurzeln aber bis 1989 zurück, als Heiko Knigge und Olaf Sockel entsprechende Reifenhandelsunternehmen in Bielefeld respektive Hannover gründeten. Nach ihrem Zusammenschluss 2001 eben, dem Ende 2015 erfolgten Verkauf an Apollo Tyres Ltd., der letztendlichen Verschmelzung zu der „einen“ Reifencom GmbH und dem Rückzug der beiden Gründer aus dem Unternehmen steht daher nun das 30-Jährige an. Und das will man Mitte September feiern mit einem „tollen Abend im größten staatlichen Museum Niedersachsens mit einzigartigem Kunstambiente“: dem Landesmuseum Hannover. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.