Unterlagen zur Pkw-/SUV-/Van-Winterreifendisposition stehen beim BRV bereit

, , ,

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) weist seine Mitglieder hin auf die „Notwendigkeit, möglichst zeitig und detailliert bei der Reifenindustrie zu disponieren und spätestens jetzt auch den Blick auf das kommende Winterreifengeschäft zu werfen“. Als Hilfestellung dafür hat die Branchenvertretung wie gewohnt in Zusammenarbeit mit Continental entsprechenden Unterlagen rund um die Pkw-, SUV- und Van-Winterreifendisposition für die Saison 2019/2020 zusammengestellt. Sie können ab sofort über den Servicebereich der BRV-Homepage heruntergeladen werden. „Zum Stand Ende Juni liegt die Stückzahlentwicklung bei den Consumer-Reifen gesamt leicht über Vorjahresniveau, um aber ein positives Gesamtjahr zu generieren, ist insbesondere ein gutes Winterreifengeschäft notwendig, was die professionelle Vorbereitung darauf noch einmal deutlich erhöht“, rät Verbandsgeschäftsführer Hans-Jürgen Drechsler dem Reifenfachhandel, das entsprechende Informationsangebot zu nutzen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.