Restplätze auch noch beim BRV-Lehrgang „Reifenfachverkäufer (PoS)“

, ,

Damit die Branche ihre Kompetenzen rund um den Reifenverkauf am Point of Sales (PoS) weiter ausbauen bzw. erweitern kann, bietet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) bekanntlich den Lehrgang „Reifenfachverkäufer (PoS)“ an. In dessen Rahmen werden technische Grundlagen, ein Überblick über den Reifenmarkt, Werkzeuge der Kommunikation, Zeitmanagement sowie Tools zur Stammkundenpflege bis zur Neukundengewinnung vermittelt. Wie beim Reifenfachverkäuferlehrgang für Außendienstler meldet der BRV auch für den nächsten PoS-Kurs vom 20. bis zum 25. Mai in Rösrath noch einige wenige freie Restplätze. Interessenten sollten sich also beeilen, wenn sich noch einen davon ergattern wollen. Eine Anmeldung ist über die BRV-Website unter der dortigen Rubrik Mitglieder/Aus- und Weiterbildung möglich. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.