„Pragathi”-Programm lässt GRI-Produktivität zehn Prozent steigen

Im Jahre 2015 hat der auf OTR-Reifen spezialisierte und in Sri Lanka ansässige Hersteller Global Rubber Industries (GRI) das sogenannte „Pragathi”-Programm gestartet, um damit seine Produktionseffizienz zu steigern. Unternehmensangaben zufolge hat sich seither die Produktivität dadurch um zehn Prozent steigern lassen, während die Fertigungsqualität gleichzeitig um 6,4 Prozent zugelegt habe sowie der Ausschuss um 0,9 Prozent gesunken sei. Vor diesem Hintergrund hat das Unternehmen zudem eine sogenannte „Pragathi Academy“ für eine diesbezügliche Mitarbeiterweiterbildung ins Leben gerufen, welche die ersten 30 Beschäftigten gerade erfolgreich abgeschlossen haben. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten