Beiträge

Europäischer Pkw-Markt wächst um fast drei Prozent bisher

Im Juni sind nach Zahlen der ACEA (Association des Constructeurs Européens d’Automobiles) fast 1,6 Millionen Pkw neu gelassen worden in Europa und damit 5,2 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Damit präsentiert sich die Halbjahresbilanz nunmehr 2,9 …

Halbjahresbilanz der Kfz-Neuzulassungen kann sich sehen lassen

Nach nunmehr sechs Monaten zieht das Kraftfahrtbundesamt (KBA) ein positives Zwischenfazit mit Blick auf den deutschen Fahrzeugmarkt. Denn mit insgesamt gut 2,1 Millionen neu zugelassenen Kfz präsentiert sich die Halbjahresbilanz gegenüber demselben Zeitraum 2017 mit 3,2 Prozent im …

Stimmung im Kfz-Gewerbe beim Service hui, aber beim Fahrzeughandel pfui

,

Im aktuellen Geschäftsklimaindex des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) spiegeln sich vor allem die anhaltenden Diskussionen um Abgasemissionen und hier vor allem solchen von Dieselfahrzeugen wider. Denn mit 102,2 Punkten soll der Indexwert über alle drei Geschäftsbereiche – …

Leichte Bremsspuren im deutschen Kfz-Markt – Krafträder deutlich im Plus

Die Nachfrage nach neuen Kraftfahrzeugen hat sich hierzulande im Mai weitgehend rückläufig entwickelt. Denn mit in Summe 360.700 Einheiten berichtet das Kraftfahrtbundesamt (KBA) ein Minus gegenüber dem Vorjahresmonat in Höhe von 4,5 Prozent. Maßgeblich zu alldem beigetragen hat …

Nach vier Monaten steht der Pkw-Markt Europa knapp drei Prozent im Plus

Laut den neuesten Zahlen der ACEA (Association des Constructeurs Européens d’Automobiles) haben die europäischen Pkw-Neuzulassungszahlen im April gegenüber dem Vorjahresmonat um 9,6 Prozent auf gut 1,3 Millionen Fahrzeuge zulegen können. Damit steht der Markt nach dem ersten Trimester …

Genfer Automobilsalon öffnet sich neuen Ausstellerkreisen

Der kommende Genfer Automobilsalon zeigt sich offensichtlich „offen für Neues“. Wie es dazu in der Schweizer Fachzeitschrift Auto & Wirtschaft heißt, sei für den kommenden, dann 89. Salon das Reglement „gelockert“ worden. Demnach könnten sich zukünftig „Akteure aus …

Positiver Kfz-Neuzulassungstrend hält weiter an

Im deutschen Markt werden weiterhin mehr Kraftfahrzeuge neu zugelassen als im vergangenen Jahr. Im April hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) abgesehen von den Pkw, für die im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von „nur“ acht Prozent auf beinahe 314.100 …

Trotz Minus im März Kfz-Neuzulassungen im ersten Quartal im Plus

Zwar haben sich die Kfz-Neuzulassungen im vergangenen Monat verglichen mit dem März 2017 um 4,3 Prozent auf in Summe knapp 410.500 Einheiten rückläufig entwickelt. Doch bezogen auf die ersten drei Monate präsentiert sich der Markt mit einer guten …

Genfer Salon freut sich über „zufriedene Aussteller, glückliche Besucher“

Der 88. Internationale Automobilsalon hat gestern Abend seine Pforten geschlossen. Mehr als 660.000 Besucher haben die Veranstalter dabei gezählt; da im vergangenen Jahr 690.000 da waren, ergibt ein Besucherrückgang von 4,5 Prozent. „Der leichte Rückgang der Besucherzahl im …

Weiterhin deutliches Brembo-Wachstum

Zu den Unternehmen, die dieser Tage ihre Zahlen zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 vorlegen, gehört auch Brembo. Und die Bilanz des auf Bremsen spezialisierten italienischen Konzerns kann sich wie fürs Jahr davor sehen lassen angesichts eines um 8,1 Prozent …