people

Beiträge

Continental übernimmt Geschäftsbereich von Zulieferer Cooper Standard

Die Continental stärkt ihr weltweites Geschäft mit Schwingungstechnologie und übernimmt den Geschäftsbereich Anti-Vibration Systems von Cooper Standard aus den USA. „Diese Akquisition kurbelt unser Geschäft mit Schwingungstechnologie an und bietet uns Möglichkeiten, die Automobilindustrie künftig weltweit zu beliefern. …

111-Jähriges des Conti-Werkes Korbach

Am vergangenen Wochenende hat Continental Medienberichten zufolge das 111-jährige Bestehen des Werkes Korbach gefeiert, das mit etwa 3.600 Mitarbeitern als größter Arbeitgeber in der nordhessischen Stadt gilt. Nicht verwunderlich also, dass Bürgermeister Klaus Friedrich ebenso wenig wie Landrat …

Sensortechnik von Conti reduziert den Verschleiß von Gummiraupenketten

,

Auf der Agritecnica will Continental eine Weltpremiere feiern und unter anderem Gummiraupenketten mit Sensortechnik vorstellen. Mit ihrer Hilfe könne die Karkassentemperatur der Gummiraupenketten im Betrieb am Fahrzeug gemessen und überwacht werden. Das Unternehmen stellt diese Innovation erstmals auf …

Continental-AR verlängert Mandat von Hans-Jürgen Duensing bis 2023

Der Aufsichtsrat der Continental AG hat in seiner heutigen Sitzung das Mandat des Vorstandsmitglieds Hans-Jürgen Duensing (59), verantwortlich für die Division ContiTech, um weitere fünf Jahre bis Ende April 2023 verlängert. Das teilte der Reifenhersteller und Automobilzulieferer in …

Conti tritt UNIFE bei

Die Continental AG will ihre Aktivitäten in der Schienenverkehrsbranche verstärken und ist deswegen dem europäischen Verband der Bahnindustrie UNIFE (Union des Industries Ferroviaires Européennes) beigetreten. Im Rahmen seiner Generalversammlung in Barcelona (Spanien) hat der Verband das Unternehmen offiziell …

ContiTech erhält neue Personalleiterin: Sabine Jaskula

ContiTech hat die Leitung seiner Personalabteilung neu besetzt. Sabine Jaskula (48), seit über 15 Jahren in verschiedenen leitenden Funktionen im Continental-Konzern tätig, übernimmt die zentrale Personalverantwortung für die Division ContiTech von Holmer Struck, der in den wohlverdienten Ruhestand …

ContiTech plant neues Schlauch-Werk in China

ContiTech hat eine Absichtserklärung für ein neues Werk im chinesischen Qingdao für die Produktion von Automobilschläuchen unterzeichnet. Das Unternehmen plant mehr als 20 Millionen Euro, in der ersten Phase zu investieren. Der Neubau bemisst zunächst eine Fläche von …

37 Prozent mehr ContiTech-Umsatz

Der Continental-Teilkonzern ContiTech hat seinen Umsatz 2015 auf rund 5,4 Milliarden Euro gesteigert. Dies entspricht einem Wachstum von 37 Prozent. Die Anfang 2015 übernommene Veyance Technologies, Inc. trug insgesamt rund 1,15 Milliarden Euro zum Umsatz bei. Demnach beträgt …

Gerstenberger leitet ContiTech-Industrieschlauchgeschäft

Andreas Gerstenberger (51), bislang Leiter der europäischen Handelsgesellschaften unter dem Dach von ContiTrade, hat die Leitung des globalen ContiTech-Geschäftsbereichs „Industrial Fluid Systems“ und des Segments „Industry Hose“ übernommen. Gerstenberger arbeitet seit 21 Jahren im Continental-Konzern und hat fast …

Philip Nelles leitet ContiTech Power Transmission Group

Philip Nelles (41) ist neuer Geschäftsführer der ContiTech Power Transmission Group, einem Geschäftsbereich der ContiTech AG. Er folgt auf Konrad Müller, der die Leitung des Geschäftsbereiches Air Spring Systems übernommen hat. Nelles ist bereits seit 2010 für die …