Beiträge

Kriminelle Altreifenverschieber bei „Operation ROTAMM” hochgenommen

,

Mit Unterstützung von Europol und Ameripol hat die spanische Guardia Civil Kriminelle hochnehmen können, die in 17 Ländern dreier Kontinente illegalen Handel mit Gebrauchtreifen betrieben haben sollen. Im Rahmen der sogenannten „Operation ROTAMM“ wurden demnach letztlich neun Personen …

Rund 600 Aussteller/Marken aus 41 Ländern zur „Tire Cologne“ erwartet

, , , , , , ,

Die Koelnmesse GmbH erwartet für die erste von ihr ausgerichtete und vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) als ideeller Träger begleitete „The Tire Cologne“ nach derzeitigem Stand rund 600 Aussteller bzw. Marken. Für die Premiere der neuen …

Geballtes Know-how rund um den Altreifen mit ZARE auf der Tire Cologne

,

Die Initiative ZARE wird auf der Tire Cologne ausstellen. Auf dem Gemeinschaftsstand C-025 in Halle 9 sind neben der Zare auch die zertifizierten Entsorgungsbetriebe Bender Reifen Recycling, CVS Reifen, Kurz Karkassenhandel, MRH Mülsener Rohstoff- und Handelsgesellschaft sowie Reifen …

Reifenentsorger/-händler Günay insolvent

Beim Amtsgericht Montabaur läuft seit Mitte März ein Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Reifen Günay GmbH. Das in Seck ansässige Unternehmen ist eigenen Worten zufolge als Reifenservice/-händler aktiv sowie auch als Entsorgungsfachbetrieb und Reifenexporteur. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter hat …

Eierlegender Wollmilchreifen „Oxygene“ von Goodyear

, ,

Beim Genfer Automobilsalon werden immer auch Konzeptfahrzeuge und -reifen vorgestellt. Da bildet die Messe in diesem Jahr keine Ausnahme, zeigt zumindest Goodyear dort doch unter anderem etwas, was sich gewissermaßen wie ein eierlegender Wollmilchreifen ausnimmt. Denn als Mobilitätsvision …

Bau riesiger US-Reifenrecyclinganlage liegt „voll im Zeitplan“

Derzeit bauen die deutschen Unternehmen Pyrolyx AG und Zeppelin Systems GmbH gemeinsam an einer Reifenrecyclinganlage in Terre Haute (Indiana/USA), die aus jährlich bis zu vier Millionen Reifen beinahe 13.000 Tonnen Reifenruß für die Produktion neuer Bereifungen zurückgewinnen …

Kautschukindustrie ernüchtert angesichts der Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen

Hatte sich der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (WdK) zuvor schon enttäuscht über das Scheitern der sogenannten Jamaika-Sondierungsgespräche gezeigt, so nehme man nun – sagt dessen Präsident Dr. Ralf Holschumacher – die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen in Berlin „mit …

Es gibt zu viele Altreifen: Kurz nimmt nur noch nach Anmeldung an

Kurz Karkassenhandel nimmt bis auf Weiteres Altreifen nur noch nach vorheriger Anmeldung an. Auch hat das Unternehmen die Preise für die Altreifenentsorgung erhöht. Als Grund wird angegeben: „Es gibt immer mehr Altreifen. Der Bedarf in den verwertenden Unternehmen, …

LLP-Botschaft Michelins erreicht weiteren wichtigen Reifenmarkt

,

Die Botschaft, dass Reifen möglichst bis zu ihrer gesetzlich vorgeschriebenen Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern genutzt werden sollten und – zumindest sofern es sich um Reifen der Marke Michelin handelt – auch können, verbreitet der französische Konzern in hiesiger …

Teneriffa hat ein Altreifenproblem – Verwerter für 7.600 Tonnen Pneus gesucht

Mehr als 7.600 Tonnen Altreifen lagern auf einer Mülldeponie in Arico auf Teneriffa. Hierfür wurde Spanien sogar schon von der Europäischen Union gerügt und ein entsprechendes Verfahren sei eröffnet worden, heißt es im Wochenblatt, der Zeitung für …