Continental expandiert intensiv im französischen Reifenhandel

Freitag, 23. Mai 2014 | 0 Kommentare
 
Continental plant einen enormen Zukauf im französischen Reifenhandel
Continental plant einen enormen Zukauf im französischen Reifenhandel
Die Continental setzt auch im europäischen Ausland weiter auf Akquisitionen, um das eigene Filialnetzwerk im Reifenfachhandel auszubauen. Nachdem der Hersteller erst kürzlich hierzulande durch die Übernahme der ESKA Reifendienst GmbH mit insgesamt sieben Filialen von sich reden machte und damit ein klares Ausrufungszeichen hinter seine Ambitionen als Reifenhändler setzte, sind die Übernahmepläne für den französischen Markt, von denen nun zu hören ist, noch weitreichender und erlauben es der Continental, in Frankreich zur ersten Riege der Reifenvermarkter aufzuschließen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *