Beitrag Fullsize Banner NRZ

Hankook Tire offizielles ETRMA-Mitglied

Die European Tyre & Rubber Manufacturers‘ Association (ETRMA) hat Hankook Tire einstimmig als zwölftes Mitglied aufgenommen. Das Unternehmen tritt der ETRMA offiziell am 1. Januar 2009 bei. Als Dachverband der europäischen Reifen- und Gummiindustrie vertritt die ETRMA die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Institutionen der europäischen Union und anderen internationalen Organisationen. „Wir freuen uns sehr, in diesen wichtigen europäischen Verband aufgenommen zu werden. Wir betrachten uns als europäisches Unternehmen und sehen uns durch die Aufnahme in die ETRMA in diesem Selbstverständnis bestätigt“, sagt Choi Jin-Wook, Executive Vice-President von Hankook Tire und neuer Europa-Chef. 

„Diese Mitgliedschaft und unser guter Ruf als Erstausstatter führender europäischer Automobilhersteller unterstützen die Wahrnehmung von Hankook Tire als Premiummarke im europäischen Markt. Unsere Reifen werden nicht nur in Europa für Europa entwickelt, sondern auch in Europa für Europa hergestellt.“ Im europäischen Reifenwerk von Hankook Tire stellen derzeit über 1.200 Beschäftigte täglich rund 15.000 hochwertige Sommer-, Winter- und Ganzjahresradialreifen für Pkw, SUV und leichte Lkw her. Die ETRMA wurde Mitte 2006 gegründet und ersetzt den bisherigen europäischen Dachverband BLIC (Bureau de Liaison des Industries du Caoutchouc), der seit 1959 existierte. Derzeitige Körperschaftsmitglieder aus der Reifenindustrie sind Bridgestone Europe, Continental, Cooper Tires, Goodyear Dunlop Tires Europe, Marangoni, Michelin, Mitas, Nokian Tyres, Pirelli Tyre, Trelleborg Wheel Systems und Vredestein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.