Beiträge

Tobias Lenkeit rettet schwer verunglücktem Motorradfahrer das Leben

Tobias Lenkeit aus Büren war Ende Juli in seinem Kleintransporter auf der Landstraße unterwegs zur Arbeit, als ihm ein Motorradfahrer mit sehr hoher Geschwindigkeit in einer Kurve entgegenkam und die Kontrolle über seine Maschine verlor. Der Biker stürzte …

52-Jähriger aus Werne hilft verunglücktem Autofahrer

Stefan Suttorp war gerade auf dem Nachhauseweg, als ihm ein Mann am Straßenrand auffiel. Nur ein paar Meter entfernt, sah er dann ein verunglücktes Auto auf dem Dach liegen. Sofort wendete der 52-jährige Mann aus Werne und fuhr …

30-Jährige holt Radler zurück ins Leben und wird Oktober-„Held-der-Straße“

Regelmäßig küren der Automobilclub von Deutschland (AvD) und Goodyear gemeinsam einen sogenannten „Held der Straße“. Ein entsprechender Titel wird allmonatlich vergeben für vorbildlichen Einsatz rund um Unglücksfälle im Straßenverkehr, wenn durch beherztes Eingreifen letztlich Schlimmeres verhindert werden konnte. …

Lutz Kluge rettet Mann aus brennendem Auto

Im August 2018 war Lutz Kluge als Beifahrer auf der BAB 13 in Richtung Dresden unterwegs. Dort sah er einen Wagen in Schlangenlinien fahren, der kurz darauf von der Fahrbahn abkam und zu brennen begann. Kluge zögerte nicht …

Harald Niebel befreit Unfallopfer aus qualmendem Fahrzeug

Im Juli 2018 fuhr Harald Niebel auf der B19 zwischen Oberkochen und Königsbronn. Als ihm ein verunfalltes Fahrzeug neben der Straße auffiel, hielt er sofort an, verständigte die Rettungskräfte und befreite den Fahrer aus dem bereits qualmenden Fahrzeug. …

Ersthelfer steht schwer verletzter Sozia bei und wird „Held der Straße“

Als Stefan Rodhorst an einem Sonntagnachmittag im Mai 2018 mit dem Auto auf der L 11 zwischen Zerkall und Bergstein unterwegs war, geschah direkt vor ihm ein schwerer Unfall. Sofort kümmerte er sich um eine schwer verletzte Frau …

19-Jähriger rettet Frau aus Auto, bevor dies in Flammen aufgeht

Ein 19 Jahre alter Mann brachte eine verunglückte Frau in Sicherheit, bevor ihr Auto in Flammen aufging. Dafür wurde er im Juli von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum Held der Straße gekürt.

Am 30. Juli …

Kein Heldentod auf Raten – Goodyear-Aktion geht weiter

,

Einen Augenblick lang hätte man beinahe den Eindruck gewinnen können, die von Goodyear gemeinsam mit dem Automobilclub von Deutschland e.V. (AvD) unter der Schirmherrschaft des Bundesverkehrsministers Alexander Dobrindt seit Jahren ausgerichtete Verkehrssicherheitsaktion „Held der Straße“ hätte das gleiche …

Alexander Mihm zum „Held der Straße“ des Monats April gekürt

Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) im Rahmen ihrer gleichnamigen Verkehrssicherheitsaktion, bei der allmonatlich mutige und selbstlose Helfer in Not geratener Verkehrsteilnehmer für ihren vorbildlichen Einsatz geehrt werden, auch im …

Pferd auf der A5 – „Held der Straße“ verhindert Schlimmeres

Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) haben im Rahmen ihrer gemeinsamen gleichnamigen Verkehrssicherheitskampagne erneut einen „Held der Straße“ gekürt. Im Juli geht dieser allmonatlich vergebene Titel an Daniel Heinrich aus Bielefeld. Denn der 45-Jährige hatte Ende Mai …