Beiträge

Patentrechtsstreit zwischen Atturo Tire/Svizz-One und Michelin beigelegt

,

Die Michelin North America Inc. hat eigenen Angaben zufolge einen Patentrechtsstreit mit der Atturo Tire Corporation und der Svizz-One Corporation Ltd. mit einem für das Unternehmen befriedigenden Ergebnis beilegen können. Die Nordamerika-Tochter des französischen Konzerns hatte eine Klage …

Continental plant erstes Reifenfabrik in Thailand

Offenbar will Continental eine neue Reifenfabrik in Thailand bauen. Medienberichten zufolge spreche das Unternehmen dieser Tage mit Regierungsvertretern über die möglichen Rahmenbedingungen eines solchen Investments. Entscheiden wolle Continental bis zum Ende dieses Jahres, ob Thailand der richtige Standort …

Neues Nfz-Reifen-Joint-Venture in Thailand gegründet

Medienberichten zufolge will die Shanghai Huayi Group eine neue Reifenfabrik in Thailand bauen und hat dazu ein Joint Venture gegründet. Das bis vor Kurzem noch als Double Coin Holding firmierende Unternehmen und einer der größten Reifenhersteller der Welt

Elf Tote nach geplatztem Reifen

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Süden Thailands sind elf Mitarbeiter einer Grundschule ums Leben gekommen. Dies berichten verschiedene deutsche und österreichische Medien. In der Provinz Chonburi sei auf einer Autobahn der Reifen eines Kleinbusses geplatzt.  Darauf habe sich …

Apollo Tyres setzt weiter auf den ASEAN-Markt

Apollo Tyres will sich jetzt noch intensiver um den Markt der ASEAN-Staaten kümmern. Dazu hat der indische Reifenhersteller jetzt ein Vertriebsbüro in Kuala Lumpur eröffnet, der Hauptstadt Malaysias. Zuvor hatte Apollo bereits in Bangkok (Thailand) einen entsprechenden Standort …

Shandong Linglong will zwei weitere Fabriken im Ausland bauen

Shandong Linglong investiert derzeit in seinen ersten Standort außerhalb Chinas in Thailand. Nun erklärte Wang Feng, President des chinesischen Herstellers, man verfolge eine „3+3“-Strategie: Linglong wolle drei Fabriken in China sowie drei Fabriken außerhalb Chinas betreiben. Folglich …

Chinesischer Reifenhersteller investiert weiter in Thailand

Im Jahre 2012 begann der fünftgrößte chinesische Reifenhersteller Shandong Linglong mit dem Bau eines Reifenwerkes in der thailändischen Provinz Rayong. Die jetzige Ausbaustufe beinhaltet Jahreskapazitäten von zwölf Millionen Pkw- und 1,2 Millionen Lkw-Reifen. Jetzt werden zwei weitere Investitionsprojekte …

Verknappung von Naturkautschuk soll Preise heben

Die weltweit elf größten Naturkautschuk erntenden Länder sind in der Association of Natural Rubber Producing Countries (ANRPC) organisiert. Innerhalb dieser Gruppierung haben sich wiederum die drei größten Exporteure Indonesien, Thailand und Malaysia zum „International Tripartite Rubber Council“ (ITRC) …

„Grip”-Reifenservicekette in Thailand im Aufbau

Die in Thailand ansässige T Siam Commercial Co. Ltd. – Importeur und Distributor von Toyo-/Nitto- ebenso wie Kumho-Reifen und Betreiber der Website unter www.autoworldparts.com – plant in ihrem Heimatland offenbar den Aufbau einer Reifenservicekette unter dem Namen „Grip“. …

Thailand hilft Kautschukbauern mit Stützungskäufen

Nachdem sich die Preise für Naturkautschuk in den vergangenen fünf Jahren quasi im freien Fall befanden, hat die thailändische Regierung jetzt Stützungskäufe angekündigt. Wie es dazu in Medienberichten heißt, mache insbesondere die wirtschaftliche Entwicklung in Sorgen. Traditionell …