business

Beiträge

Mobivia und Black Star wollen in Béthune Reifen runderneuern  

,

In dem von Bridgestone in diesem Jahr geschlossenen Werk im französischen Béthune entsteht neues Leben. Die französische Werkstattkette Mobivia Groupe, Mehrheitseigentümerin von ATU, und der Runderneuerer Black Star haben eine Vereinbarung getroffen, zukünftig hier zusammenzuarbeiten. Unterstützt werden …

Bei Reifen führen Michelin, GDHS, Delticom das „Preissieger“-Ranking an

, , , ,

Welche Unternehmen Kunden eine angemessene Leistung für ihr Geld bieten, hat die Zeitschrift Focus Money im Rahmen seines „Deutschlandtests“ auch dieses Jahr wieder untersucht. Verwendet dafür wurde demnach die sogenannte Social-Listening-Methode. In einem ersten Schritt werden dabei sämtliche …

Bridgestone richtet französische Handelsaktivitäten neu aus

,

Bridgestone will seine Tochtergesellschaften im französischen Reifenhandel neu ausrichten. Wie es dazu in Medienberichten heißt, wollen Métifiot Pneus/First Stop sowie Ayme & Fils – im Markt mit den Netzwerken Côté Route, Culture Pneus und Eurofleet präsent – ab …

„Preissieger“ unter anderem in Sachen Reifen, Onlinereifenhandel und Werkstätten gekürt

, , , ,

Welche Unternehmen ihren Kunden „eine angemessene Leistung für ihr Geld“ bieten, hat das Magazin Focus Money im Rahmen seines sogenannten Deutschlandtests ermittelt. Dazu sind rund 20.000 Marken aus fast 300 Kategorien hinsichtlich ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses analysiert worden. Da einzelne …

Bridgestone präsentiert „vorausschauende Wartungslösung“ My Speedy

Auf der Paris Motor Show, die gestern in der französischen Hauptstadt begann, feiert Bridgestone Premiere mit seiner als zukunftsweisend bezeichneten Reifen- und Fahrzeugwartungslösung My Speedy. Diese soll bis Ende des Jahres über das Speedy-Händlernetzwerk in Frankreich zur Verfügung …

Reifenabo à la Bridgestone heißt Mobox

, ,

Nachdem die Zenises-Gruppe Ähnliches hierzulande versuchte gemeinsam mit der Saitow AG unter dem Namen Alzura (später Tyreflix und dann ganz eingestellt) bzw. aktuell anbietet als Cartyzen im spanischen Markt, bringt nun auch Bridgestone einen sogenannten All-inclusive-Aboservice …

Personalkarussell bei Bridgestone dreht sich weiter

,

Nachdem es schon in den letzten Wochen und Monaten immer wieder personelle Veränderungen gab, hat der japanische Reifenkonzern jetzt auf europäischer Ebene noch zwei neue Vorstandsmitglieder bekommen. Dies zu dem Zweck, um das – wie einer entsprechenden Mitteilung …

Bridgestone übernimmt mit Côté Route weiteren Filialisten in Frankreich

Nach Speedy will Bridgestone in Frankreich weiter durch Akquisitionen wachsen. Wie der Hersteller dazu mitteilt, habe man mit den Gesellschaftern der französischen Groupe Ayme mit Sitz in Carpentras eine entsprechende Übereinkunft getroffen. Die geplante Übernahme müsse allerdings noch …

Bridgestone schließt auch Speedy-Übernahme in Frankreich ab

Bridgestone hat die Übernahme von Speedy jetzt formell abgeschlossen. Der japanische Reifenhersteller hatte Ende Mai angekündigt, den Reifen- und Kfz-Dienstleister mit den knapp 500 Betrieben in Frankreich übernehmen zu wollen und hatte dazu später die Genehmigung der Wettbewerbsbehörden …

Jetzt ist’s offiziell: Bridgestone übernimmt Speedy

,

Im April kursierte es noch als Gerücht, jetzt aber hat es Bridgestone auch ganz offiziell bestätigt: Der japanische Reifenhersteller bzw. dessen Europadependance übernimmt die französische Werkstattkette Speedy zu 100 Prozent. Zumindest, sofern die europäischen Wettbewerbshüter nicht ihr …