business

Beiträge

Conti: Führungswechsel innerhalb der Geschäftseinheit Spezialreifen

Continental hat zum 1. Januar 2021 die Führung im Spezialreifensegment umgestellt: Wolfgang Thomale, Leiter der gesamten Geschäftseinheit „Spezialreifen“, übernimmt zusätzlich auch die Verantwortung für den zugehörigen Bereich Two-Wheel Tires (Zweiradreifen). Dieser stand zuvor unter der Leitung von Thomas …

Spezialreifensegment Contis in neuer Geschäftseinheit gebündelt

,

Continental hat nicht nur sein Pkw- und Lkw-Reifenersatzgeschäft neu aufgestellt in der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten, Afrika), sondern zudem das Spezialreifensegment in einer neuen Geschäftseinheit gebündelt. Mit Wirkung zum 1. Juli sind die bis dahin bestehenden Geschäftsbereiche Commercial

Continental macht Joerg Burfien zum Präsidenten für Hoosier Racing Tire

,

Continental ernennt einen neuen Präsidenten für seine US-amerikanische Tochtergesellschaft Hoosier Racing Tire Corp.: Joerg Burfien. Der gebürtige Deutsche folgt bei dem 2016 von Continental übernommenen Rennreifenspezialisten auf John DeSalle, der in den Ruhestand geht. Joerg Burfien ist bereits …

Continental-Tochter Hoosier Racing Tire jetzt ISO-zertifiziert

,

Hoosier Racing Tire hat die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 erfolgreich bestanden. Der US-Rennreifenspezialist gehört seit Ende 2016 zum deutschen Hersteller Continental. Dieser hatte für das in Lakeville (Indiana/USA) ansässige Unternehmen rund 126 Millionen Euro bezahlt. ab

 …

Hoosier-Mitbegründerin Joyce Newton ist tot

Joyce Newton, Mitbegründerin von Hoosier Racing Tire, ist am Dienstag im Alter von 85 Jahren verstorben. „Die Gedanken und Gebete der Hoosier Tire-Mitarbeiter und Vertriebspartner sind bei Joyces Familie“, heißt es in einer entsprechenden Mitteilung des Unternehmens.

Joyce …

Kaufpreis veröffentlicht: Continental zahlt 126 Millionen Euro für Hoosier Racing Tire

,

Am 3. Oktober dieses Jahres hatte die Continental Tire the Americas LLC – die US-Tochter des deutschen Reifenherstellers – den Rennreifenspezialisten Hoosier Racing Tire mit Sitz in Lakeville (Louisiana/USA) komplett übernommen. Damals hieß es, zum Kaufpreis habe …

Continental ernennt neuen Präsidenten für Hoosier Racing Tire

Nachdem Continental Anfang Oktober die Übernahme von Hoosier Racing Tire Corp. aus Lakeville (Indiana) bekannt gegeben hatte, ernennt Continental Tire the Americas, LLC (CTA) jetzt einen Präsidenten für den US-amerikanischen Rennreifenspezialisten. Einer Mitteilung zufolge werde John DeSalle diese …

Ist Cooper ein „idealer Übernahmekandidat” zum Beispiel für Conti?

Da die von Apollo Tyres aus Indien angedachte Übernahme der Cooper Tire & Rubber Co. in einem Fiasko endete, ist der US-amerikanische Reifenhersteller gewissermaßen nach wie vor „auf dem Markt”. Zumindest wird er in einem in der

Worten folgen Taten: zwei Conti-Akquisitionen

, ,

Vor Kurzem erst hatte Nikolai Setzer, Conti-Vorstandsmitglied und verantwortlich für die Reifensparte des Konzerns, mit Blick auf mögliche Zukäufe des Unternehmens davon gesprochen, dass man die finanziellen Möglichkeiten dafür hätte. Aus dem, was sich da noch wie …

Verdreifachung der Mischungskapazitäten bei Hoosier

Für einen Renn- und Spezialreifenhersteller wie Hoosier (Plymouth/Indiana) ein enormes Investment: Vor fast einem Jahr hatten erste Arbeiten für die Installation eines neuen High-Tech-Mixers begonnen, der die Kapazitäten verdreifacht. Jetzt  wurde die neue Anlage feierlich eröffnet und in …