Wieder Motoröle über die Delticom-Onlineshops erhältlich

, , , ,
Seit Ende 2021 bietet der Internethändler Delticom auch wieder Motoröle über seine B2B- und B2C-Plattformen wie etwa Autoreifenonline oder ReifenDirekt an (Bild: Screenshot)

Ende 2019 hatte sich die Delticom AG aus dem Geschäft mit Autoersatzteilen und Motoröl zurückgezogen, um sich angesichts der damals als schwierig beschriebenen Zeit für das Unternehmen auf das Kerngeschäft Reifen zu fokussieren. Nach dem laut Konzernvorstand Dr. Andreas Prüfer im vergangenen Jahr geschafften Turnaround sollen nun – „nach längerer Pause“, wie es in diesem Zusammenhang heißt – wieder viele Motoröle für fast alle gängigen Fahrzeuge in Delticoms Händler- und Endkundenshops erhältlich sein. Ob über die B2B-Plattform Autoreifenonline oder den für Verbraucher gedachten ReifenDirekt-Webshop: Seit Ende 2021 ergänzt der erneut eingeführte Verkauf von Motorölen deren Portfolio. cm

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.