Rückruf von rund 10.000 „VanContact 4Season“-Transporterreifen in Kanada

,
Im kanadischen Markt werden knapp 10.000 Conti-Reifen des Typs „VanContact 4Season“ zurückgerufen, weil einige von ihnen hinsichtlich ihrer Wintereigenschaften möglicherweise nicht den mit der 3PMSF-Kennung verbundenen Anforderungen genügen (Bild: Continental)

Laut Transport Canada – Verkehrsministerium des nordamerikanischen Landes – ruft Continental im dortigen Markt knapp 10.000 Ganzjahrestransporterreifen des Typs „VanContact 4Season“ zurück. Betroffen sind in den Jahren 2017 bis 2020 produzierte Dimensionen 185 R14C, 190/70 R15C, 195/75 R16C, 215/65 R16C und 215/70 R15C sowie die beiden Größen 205/65 R16C und 235/65 R16C, sofern sie im Zeitraum von 2016 bis 2020 gefertigt wurden. Grund für den Rückruf ist demnach, dass einige der Reifen hinsichtlich ihrer Wintereigenschaften möglicherweise nicht den mit der 3PMSF-Kennung verbundenen Anforderungen bei winterlichen Fahrbahnbedingungen genügen. „Im Winter haben die Reifen möglicherweise eine unzureichende Schnee- und Eistraktion. Dies könnte das Risiko eines Unfalls erhöhen“, so Transport Canada. christian.marx@reifenpresse.de

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.