Knapp 100 neue Freigaben für Contis „TrailAttack 3“, „TKC 70“, „TKC 80“

,

Nach der kompletten Überarbeitung seines Freigabetools für Motorradreifen zur 2021er-Saison lässt Continental nun noch zusätzliche Freigaben für ein breites Spektrum an Maschinen folgen. Anbieteraussagen zufolge sind insgesamt 96 für die drei Profile „TrailAttack 3“, „TKC 70“ und „TKC 80“ ergänzt worden unter anderem für BMWs R nineT Scrambler bzw. Urban G/S und F 650 G/S, Hondas CRF 1000 Africa Twin, Suzukis DR 650 oder Triumphs Tiger 1215. „Sie beinhalten entweder eine Serviceinformation und sind damit eintragungsfrei oder eine Herstellerbescheinigung zur Vorlage bei der Prüfstelle zur Eintragung“, wie Conti mit Blick auf die schon Anfang 2020 geänderte Freigaberegelung erklärt. Alle genannten Unterlagen stellt der Reifenhersteller unter www.reifen-freigaben.de kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.