Mehrere Reifenhersteller zählen zu den weltweit besten Arbeitgebern

Forbes und Statista haben erneut ihr Ranking der weltweit besten Arbeitgeber veröffentlicht. Dazu habe man 160.000 Mitarbeiter multinationaler bzw. überregionaler Unternehmen aus 58 Ländern befragt. Bei den Fragen ging es etwa darum, inwiefern die Befragten bereit wären, ihren Arbeitgeber weiterzuempfehlen und wie zufrieden sie mit ihrem Arbeitgeber sind in Bezug auf dessen Reaktion auf die COVID-19-Pandemie, Image, wirtschaftliche Relevanz, Entwicklung von Talenten sowie in Bezug auf Gleichberechtigung und soziale Verantwortung. In der Liste der jetzt veröffentlichten Top-750-Arbeitgeber befinden sich auch sechs Unternehmen aus der Reifenindustrie. Bester Reifen herstellender Arbeitgeber ist demnach Michelin; die Franzosen belegten insgesamt Rang 59. Ebenfalls eine besondere Erwähnung fanden außerdem Cooper Tires (Gesamtrang 143), Continental (167), Pirelli (222), Bridgestone (364) sowie Goodyear (558). Der insgesamt weltweit beste Arbeitgeber ist dem Forbes-/Statista-Ranking zufolge übrigens Samsung vor Amazon und IBM. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.