Winterreifensaison zukünftig von Advent bis Fasching?

,

Anlässlich der bevorstehenden Umrüstung von Winter- zurück auf Sommerreifen gibt die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) Autofahrern nicht nur die üblichen Tipps, beim Wechsel auf die Gummis für die wärmere Jahreszeit bei ihnen auf Dinge wie Profil(-tiefe), Luftdruck, Alter, Beschädigungen und das richtige Drehmoment beim Anziehen der Radmuttern zu achten. Dabei wird ebenso nicht vergessen, gleich auch schon wieder in Richtung der nächsten Wintersaison zu blicken und auf die O-bis-O-Regel zu verweisen. Zumal gemäß allgemeiner Empfehlung von Oktober bis Ostern ja Winterreifen am Wagen montiert sein sollten, sofern denn nicht ohnehin auf Ganzjahresreifen gefahren wird. In diesem Zusammenhang wirft die GTÜ wohl mit einem gewissen Augenzwinkern die Frage auf, ob aus besagter O-bis-O-Regel im Zuge von Klimaveränderungen eines Tages nicht vielleicht die Empfehlung von Advent bis Fasching werden könnte. „Aber so weit ist es noch lange nicht“, ist man bei der Kfz-Überwachungsorganisation mit Sitz in Stuttgart überzeugt. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.