„Aero”-Konzeptreifen Goodyears auf Paris Air Show zu sehen

,

Zum Goodyear-Portfolio gehören bekanntlich auch Flugzeugreifen, sodass es nicht weiter verwundert, dass der Konzern bei der dieser Tage in der französischen Hauptstadt stattfindenden Luftfahrtmesse Paris Air Show als Aussteller vertreten ist. Gezeigt werden vor Ort dementsprechend Produkte wie das „Flight Radial” genannte Modell des Herstellers, das bei Maschinen wie Boeings 777X, 737 Max 8/9, 787-9/10 oder dem A320neo von Airbus sowie solchen Jets wie Citation X+, Embraer Praetor 500/600, Gulfstream G500, G600, G650, Bombadiers Global 7500 und Regionalflugzeugen wie ATR 72 zum Einsatz kommt. Zu sehen gibt es vor Ort demnach aber auch den Konzeptreifen „Aero“, den Goodyear schon beim diesjährigen Genfer Automobilsalon präsentiert hat. Zumal dieser ja vorgestellt wurde als Vision für die Bereifung von „autonomen, fliegenden Autos in der mobilen Welt von morgen“. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.