CMS präsentiert vergoldetes C25-Rad und neues Sportrad mit ECE-Freigabe

Erst vom „German Design Award“ und „Automotive Brand Contest“ gekrönt und jetzt auch noch vergoldet: Nachdem das Kreuzspeichenrad C25 in seinem ersten Jahr für viel Begeisterung sorgte, bringt CMS das Spitzenmodell jetzt in Goldoptik auf den Markt, und zwar in den Größen 7×17, 7,5×18 und 8,0×19 Zoll. Zudem bringt der Räderhersteller jetzt ein ECE-Sportrad in „Schwarz Glanz“ sowie „Racing Silber“ an den Start.

Hier lesen Sie mehr zum Thema …

NUR NRZ- UND REIFENPRESSE.DE-LESER HABEN ZUGRIFF AUF DEN KOMPLETTEN BEITRAG! MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login Leser werden

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] hat CMS sein „C25“-Rad in Gold schon im Frühjahr: Jetzt ist es Unternehmensangaben zufolge auch lieferbar. Nach – wie man […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.