Auch Bridgestone kündigt strukturelle KB-Preisanpassungen an

Nach Goodyear Dunlop Tires Germany und Apollo Vredestein hat nun auch die Niederlassung Deutschland von Bridgestone Europe zum neuen Jahr „strukturelle KB-Preisanpassungen unserer Sommer- und Ganzjahresreifen Pkw/4×4/Transporter“ angekündigt. Winterreifen sind von den Änderungen demnach ausgenommen, bestehende Auftragsrückstände, die erst zum neuen Jahr geliefert werden können, indes nicht. Wie Bridgestone mitteilt, werde man die neue Sommerpreisliste für die Marken Bridgestone, Firestone, Dayton und Seiberling zum 1. Januar 2019 aktivieren. Online steht dazu bereits eine Preisliste im Excel-Format für registrierte Händler zur Einsicht bereit; die KB-Preise für 2019 sind also fixiert und veröffentlicht. Auf Nachfrage der NEUE REIFENZEITUNG in der Deutschlandzentrale des Herstellers zur Höhe der KB-Preisanpassung hieß es lediglich, „zu den Preiserhöhungen können wir Ihnen leider keine zusätzlichen Informationen geben“. Warum nicht, beantwortete die Dependance indes nicht. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.