people

Beiträge

Sébastien Loeb auf Michelin-Reifen bei den „Pikes Peak“

Genau 25 Jahre, nachdem Ari Vatanen mit einem 405 T16 erstmalig den Namen Peugeot in den Siegerlisten des “Pikes Peak” verewigen konnte, überrascht es nicht, dass der neunmalige Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb in diese Fußstapfen tritt, zumal er auf …

Erster WRC-Sieg für Volkswagen auf Michelin

Es war erst das zweite Rennen für Volkswagen um die Rallye-WM – und schon konnte Sébastien Ogier mit seinem Polo R WRC einen Sieg feiern: auf Michelin-Reifen vom Typ X-Ice North 2 mit den sogenannten “Schweden-Spikes”. Auch die …

Wer anders als Sébastien Loeb hätte Michelin Jubiläumssieg bescheren können?

Zum Saisonabschluss, der WRC Rally de Espana, holten Sébastien Loeb – schon jetzt zur Rallyelegende avanciert – und Daniel Elena ihren 76. WM-Laufsieg, den 90. Erfolg für Citroën und den 250. Laufsieg seit Beginn der Rallye-Weltmeisterschaft 1973 für …

Michelin in der Rallye-WM: 20. Titel in der Fahrer-, 22. in der Markenwertung

Sébastien Loeb und Daniel Elena feierten bei der Rallye Frankreich ihren achten Saisonsieg. Damit sicherte sich das Erfolgsduo zum neunten Mal in Folge den Titel in der Fahrer-Weltmeisterschaft. Für Citroën Racing gab es im Elsass gleich doppelt Grund …

Technologietransfer aus der WRC – Michelin treibt Regeländerungen voran

,

Blick zurück in Jahr 1973, die Geburtsstunde der Rallye-Weltmeisterschaft. Noch kämpfen nur Hersteller um einen Titel, und die herrlichen flachen Alpine A110 sind an der vordersten Front mit dabei. Sechs mal gewinnen die blauen Flundern in den Händen …

Rallye Finnland: Durchgehender Frankreich-Erfolg

Sebastien Loeb hat einem weiteren Rallye-Klassiker seinen Stempel aufgedrückt und zum dritten Mal die Finnland Rallye gewonnen. Frankreich-Erfolg mal Drei, denn neben dem Franzosen Loeb kamen mit zwei Citroen die ersten beiden im Ziel einkommenden Autos ebenfalls aus …

Citroën, Loeb und Michelin gewinnen Rallye Mexiko das 6. Mal

Citroën, Sébastien Loeb und Michelin haben am vergangenen Wochenende die Rallye Mexiko jeweils bereits das 6. Mal gewonnen. Die Schotterrallye war auch von zahlreichen kleineren und größeren Ausfällen sowie einigen Reifenschäden charakterisiert. dv

40. Rallye-WM-Titel für Michelin, Achtungserfolg für Dmack

Sébastien Loeb krönte sich gemeinsam mit seinem Beifahrer Daniel Elena beim Saisonfinale in den Wäldern von Wales zum achten Mal in Folge zum Rallye-Weltmeister. Das erfolgreiche Duo bescherte Michelin damit den insgesamt 40. Weltmeistertitel seit Einführung der WM. …

Saisonfinale in der Rallye-WM auf Latitude Cross

Ford-Pilot Mikko Hirvonen will am kommenden Wochenende mit einem Sieg bei der Wales-Rallye Großbritannien Fahrerweltmeister werden, nachdem Citroen den Konstrukteurstitel bereits in der Tasche hat. Er liegt mit seinem Fiesta RS WRC vor dem Saisonfinale auf dem zweiten

Sport-Symposium am Michelin-Stammsitz Clermont-Ferrand

Mit der Erfindung des auswechselbaren Fahrradreifens vor genau hundertzwanzig Jahren haben die Brüder Edouard und André Michelin auch ein Unternehmensbekenntnis zum Sport begründet. Mit dieser hundertjährigen Geschichte dürfte Michelin länger Sportsponsoring betreiben als jedes andere Unternehmen weltweit. Michelin …