US-Ausgleichszölle gegen OTR-Reifenimporte aus Indien und Sri Lanka gesenkt

Montag, 9. Januar 2017 | 0 Kommentare
 

In einer aktuellen Veröffentlichung nach einer Anhörung in der vergangenen Woche teilt des US-Handelsministerium jetzt mit, dass die Höhe der Ausgleichszölle gegen OTR-Reifenimporte aus Indien zwischen 4,9 und 5,36 Prozent und gegen solche Produkte aus Sri Lanka bei 2,18 Prozent liegen soll. Damit verringerte das Ministerium noch einmal die Höhe der Zölle, nachdem im vergangenen Juni bereits ein erster Beschluss der USA dazu gefasst worden war (die Ausgleichszölle lagen damals zwischen 2,9 und 7,64 Prozent). Eine Grundlage für die Erhebung von Strafzöllen (Anti-Dumping Duties) gegen pneumatische OTR-Reifen aus Fabriken in Indien und Sri Lanka fand das US-Ministerium nun nicht. Entsprechende Untersuchungen gegen OTR-Reifenimporte aus China hatten die USA bereits vor knapp einem Jahr fallen gelassen. ab

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *