Hankook-Reifenrückruf in den USA

Freitag, 15. November 2013 | 0 Kommentare
 
Betroffen sein sollen Reifen des Typs „Dynapro MT RT03” in der Größe LT 325/60 R18, die zwischen dem 22. August 2011 und dem 22. September dieses Jahres gefertigt wurden
Betroffen sein sollen Reifen des Typs „Dynapro MT RT03” in der Größe LT 325/60 R18, die zwischen dem 22. August 2011 und dem 22. September dieses Jahres gefertigt wurden
Die Hankook Tire America Corp. ruft knapp 1.500 Reifen des Typs „Dynapro MT RT03” zurück. Laut der Rückrufdatenbank der US-amerikanischen Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA (National Highway Traffic Safety Administration) sind davon Reifen der Dimension LT 325/60 R18 betroffen, die zwischen dem 22. August 2011 und dem 22. September dieses Jahres gefertigt wurden. Bei ihnen könne es zu Separationen zwischen Gürtel und Laufstreifen kommen sowie als Folge dessen zu plötzlichem Druckverlust in den Reifen und letztlich zu Unfällen damit bereifter Fahrzeuge. cm

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *