tag

Beiträge

Weltweiter Pkw-Absatz sinkt 2020 wohl um fast 30 Prozent

,

Laut einer aktuellen Branchenanalyse der Unternehmensberatung Bain & Company hat die Corona-Pandemie die Automobilindustrie stärker erfasst als erwartet. Aus derzeitiger Sicht wird als Folge dessen für dieses Jahr als wahrscheinlichstes Szenario ein Einbruch des weltweiten Pkw-Marktes um 29 …

Starker Einbruch der Kfz-Zulassungszahlen

,

Die Corona-Problematik hat nicht zuletzt aufgrund auch eines nur online erlaubten Fahrzeugverkaufes und vieler geschlossener Zulassungsstellen im März für arge Bremsspuren im deutschen Kfz-Markt gesorgt. Laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) sind vergangenen Monat mit gut 215.100 Neuwagen 37,7 Prozent weniger …

China wohl auch Precursor, was den hiesigen und weitere Pkw-Märkte betrifft

Da die ersten Corona-Fälle bekanntlich in China registriert wurden und sich das Virus mittlerweile weltweit verbreitet hat, ist es nicht unwahrscheinlich, dass die im Reich der Mitte beobachteten wirtschaftlichen Folgeerscheinungen hier in ähnlicher Form zu spüren sein werden. …

COVID-19-Einbruch im Motorrad-/Rollermarkt befürchtet

Die Neuzulassungszahlen motorisierter Zweiräder in den ersten beiden Monaten des Jahres 2020 können sich sehen lassen mit einem mehr als deutlichen Nachfragewachstum vor allem bei den Leichtkrafträdern und -rollern. Dies wohl nicht zuletzt dank der Ende vergangenen Jahres …

Nfz-Neuzulassungen im Februar weiter im Minus, aber geringer als im Januar

Die Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen in Europa gab im Februar erneut nach, wenn auch weniger deutlich als noch im Januar. Wie der Herstellerverband ACEA mitteilte, wurden europaweit im vergangenen Monat 177.974 Nutzfahrzeuge erstmals zugelassen, 5,7 Prozent weniger als im …

Reifen Göggel gut gerüstet für den Start in die Motorradsaison

, ,

„Der Markt für Zweiräder boomt“, freut man sich bei dem Großhändler Reifen Göggel aus Gammertingen auf den Start in die diesjährige Motorradsaison. Angesichts in den vergangenen Jahren teils stark gestiegener Neuzulassungszahlen in diesem Marktsegment und eines im Zuge …

Pkw-Neuzulassungen im Februar europaweit im Minus

Auch im Februar haben die Europäer erneut weniger Autos erstmals zugelassen als im Vorjahresmonat. Wie der Herstellerverband ACEA mitteilt, fielen die Neuzulassungen demnach europaweit um 7,2 Prozent. Aufs bisherige Jahr gerechnet gaben die Neuzulassungen dem Verband zufolge um …

Fahrzeugmarkt in Deutschland, aber auch anderswo im Minus

Wie schon im Januar haben sich auch im zweiten Monat des Jahres die Kfz-Neuzulassungszahlen weiterhin entwickelt. Mit nach Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) alles in allem gut 284.900 Einheiten sind im Februar 9,7 Prozent weniger Kfz neu auf Deutschlands …

Bestandsplus bei Fahrzeugen in Deutschland wieder bei gut einer Million

Ist der Kfz-Bestand schon von 2018 auf 2019 um etwas mehr als eine Million Einheiten gewachsen, meldet das Kraftfahrtbundesamt (KBA) zum Stichtag 1. Januar 2020 nunmehr erneut ein Plus von gut einer Million oder 1,6 Prozent auf alles …

Europäischer Nfz-Markt bricht im Januar deutlich ein

Der europäische Nutzfahrzeugmarkt ist schwach ins neue Jahr gestartet. Wie der Herstellerverband ACEA dazu meldet, gaben die Neuzulassungen im vergangenen Monat europaweit um 9,5 Prozent nach, wobei der Markt für Busse dabei die positive Ausnahme mit einem Plus …