Beiträge

Erste Fahrzeughersteller setzen auf mit QR-Codes markierte OE-Reifen

, ,

Schon seit einiger Zeit bietet die 4Jet Technologies GmbH (Alsdorf) eine Lösung im Markt an, mittels der Reifen individuell und dauerhaft gekennzeichnet werden können durch den Einsatz sogenannter maschinenlesbarer Quick-Response- bzw. QR-Codes. Dafür hat man spezielle Lesesysteme …

Für die automatisierte Reifenformenreinigung: Cold Jets „ASP-T“

Als auf die Trockeneisproduktion bzw. Trockeneisstrahlmaschinen spezialisierter Anbieter hat die Firma Cold Jet in Zusammenarbeit mit führenden Produzenten in der Reifenindustrie eigenen Worten zufolge eine neue Anlage zur automatisierten Reinigung von Reifenvulkanisationsformen entwickelt. Die Weltneuheit will das Unternehmen …

Maschinenhersteller Rodolfo Comeiro zufrieden mit 2018, zuversichtlich für 2019

,

Selbst wenn man den Start ins vergangene Jahr als zunächst eher verhalten beschreibt, ist der italienische Maschinenhersteller Rodolfo Comeiro dank einer im weiteren Jahresverlauf dann gestiegenen Nachfrage letztlich dennoch zufrieden mit 2018. Denn das Unternehmen, dessen Wurzeln bis …

Reifenflatrate startet wieder – jetzt unter dem Namen Cartyzen

, ,

Wie die NEUE REIFEZEITUNG im vergangenen Dezember schon gemutmaßt hatte, will die Zenises-Gruppe tatsächlich wieder eine Reifenflatrate bzw. ein Reifenabo an den Start bringen. Nicht im deutschen Markt, wo das Unternehmen mit der Saitow AG als Partner …

Kooperation zwischen 4Jet und LY-Holding

,

Die 4Jet Technologies GmbH (Alsdorf) und die LY-Holding GmbH (Michelstadt) haben auf der diesjährigen Tire Technology Expo eine Kooperation angekündigt. Letzteres Unternehmen bietet seinen internationalen Kunden zukünftig eine Dienstleistung für die Reinigung von Reifenformen mit 4Jet-Lasersystemen an. „LY …

Bridgestone, Conti oder auch Pirelli unter den Interroll-Kunden

, ,

Die Interroll-Gruppe ist auf Materialflusslösungen für eine automatisierte Produktion spezialisiert. Deswegen verwundert nicht, dass das in der Schweiz ansässige Unternehmen sich und seine Fördertechnik dieser Tage bei der in Hannover laufenden Fachmesse Tire Technology Expo präsentiert. Schließlich zähle …

Lanxess-/Rhein-Chemie-Lösungen für die Reifenherstellung

,

Bei der dieser Tage in Hannover stattfindenden Tire Technology Expo stellt der zum Lanxess-Konzern gehörende Geschäftsbereich Rhein Chemie seine Lösungen rund um die Herstellung von Reifen vor. Dazu gehören Trennmittel, Reifenmarkierungsfarben, Vulkanisationsheizbälge (Bladder), Aramidfaser-Masterbatches und Additive. „Die Reifenbranche …

Premiere gleich mehrerer neuer 4Jet-Laserlösungen für die Reifenindustrie

,

Als auf Lasermaschinen spezialisiertes Unternehmen, zu dem auch Kunden aus der Reifenindustrie gehören, präsentiert sich die 4Jet Technologies GmbH dieses Jahr erneut bei der Tire Technology Expo in Hannover. Mit zu der von heute an drei Tage in

Flexible HF-Reifenaufbaumaschine trägt dem Marktwandel Rechnung

,

Mit einer flexiblen Reifenaufbaumaschine will die Harburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH (HF) Reifenherstellern ein Mittel an die Hand geben, um auf die durch Veränderungen im Markt auf sie zukommenden Herausforderungen in Sachen ihrer Produktionsabläufe reagieren zu können.

„Zum Einen wächst …

Weiterentwickeltes „Lyndcoat“-Trennmittelgeneration bei TTE zu sehen

Der Unternehmensname mag sich zwischenzeitlich geändert haben, aber dennoch ist Elkem Silicones (früher Bluestar Silicones) auch dieses Jahr wieder als Aussteller bei der Tire Technology Expo (TTE) vom 20. bis zum 22. Februar dabei. Mit zu der Messe …