Beiträge

Neuausrichtung Schraders soll sich auch im Firmenlogo widerspiegeln

, ,

Unlängst hatte Schrader anlässlich seines 175. Jubiläums eine strategische Neuausrichtung des Unternehmens verkündet. Teil dessen ist unter anderem, dass sich der für seine Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) bekannte und zu Sensata Technologies gehörende Anbieter vor Kurzem schon von seiner klassischen …

Fokussierung auf moderne/zukünftige Technologien bei Schrader

, ,

Wie spätestens seit der sogenannten „Heritage-Kampagne“ des Unternehmens bekannt sein dürfte, reichen die Wurzeln von Schrader bis ins Jahr 1844 zurück. Insofern kann der auf Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) spezialisierte Anbieter 2019 sein 175-jähriges Jubiläum feiern. Das Ganze ist für …

Guter Anmeldestand: Über die Hälfte der „Tire-Cologne“-Fläche vergeben

, , , , ,

Laut der Koelnmesse GmbH sind für die nach der „The-Tire-Cologne“-Premiere im vergangenen Jahr vom 9. bis zum 12. Juni 2020 dann zweite Ausgabe der Messe schon „deutlich über 50 Prozent“ der dafür vorgesehenen Ausstellungsfläche belegt. Dies wertet der …

Keine Mindestbestellmenge mehr für Schraders RDKS-Servicekits

,

Bei Schrader ist mit Blick auf die sogenannten Servicekits für die vom Unternehmen angebotenen Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) eine Veränderung hinsichtlich der Verpackungseinheit umgesetzt worden. Demnach gibt es ab sofort keine Mindestbestellmenge mehr für sie. Das heißt: Die RDKS-Servicekits können …

Immer noch erheblicher Aufklärungsbedarf beim Thema RDKS

Ab November 2014 läutete die ECE-Regelung Nr. 64 für Reifenmontagebetriebe ein neues Zeitalter ein. Denn zu diesem Zeitpunkt wurde RDKS endgültig bei allen Neuwagen Pflicht. Mit einem Marktanteil von 56 Prozent sei Schrader heute bei den direkten Systemen …

RDKS-Sensor für Motorradreifen aus dem Hause Schrader

,

Für die bevorstehende Messe AutoZum vom 16. bis zum 19. Januar in Salzburg kündigt Schrader die Vorstellung eines neuen Sensors für direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) von Motorrädern an. „Mit Motorrad-RDKS im Ersatzmarkt an den Start zu gehen, ist …

Von Altomünster nach Bergkirchen – Schrader zieht um

Nicht nur in Sachen Gewährleistungsansprüche müssen sich Schrader-Kunden an eine neue Kontaktadresse gewöhnen. Denn wie der Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) jetzt mitteilt, ist das erste, 2009 in Altomünster eröffnete Büro der Schrader International GmbH nunmehr auch insgesamt nach …

Geänderte Schrader-Kontaktadresse für Gewährleistungsansprüche

Wie das Unternehmen mitteilt, gilt für Gewährleistungsansprüche gegenüber der Schrader International GmbH ab sofort eine neue Kontaktadresse. Zu erreichen ist die entsprechende Abteilung demnach nun in der Gadastraße 23A, Logicpark Bergkirchen (BT I), 85232 Bergkirchen, Deutschland. Alle anderen …

Mittelfristig will DBV jährlich bis zu 100.000 Kompletträder vermarkten

, , , , ,

Hinsichtlich der Vermarktung von Kompletträdern will der zur Alcar-Gruppe gehörende Großhändler DBV Würzburg noch eine Schippe drauflegen. Wie Geschäftsführer Klaus-René Küfer unlängst in einem Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG durchblicken ließ, seien es zwar derzeit schon rund 70.000 …

Nach den (Haus-)Messen ist für Schrader vor den (Haus-)Messen

, ,

Dieses Jahr hat Schrader schon auf vielen wichtigen Messen wie beispielsweise der „The Tire Cologne“ oder der „Automechanika“/„Reifen“ Flagge gezeigt. Doch das Vertriebs- und Technikteam des Anbieters von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) war darüber hinaus zusätzlich noch auf diversen Hausmessen …