business

Beiträge

Premiere von MatraX-Lkw-Reifen für Frühjahr 2023 angepeilt

,
Seine Messepräsenz in Singapur will der portugiesische Großhändler Alves Bandeira nutzen, um dort über seine bereits verfügbaren Profillinien „Urcola“, „Coloma“ oder „Veragua“ seiner Eigenmarke MatraX hinaus auch Lkw-Reifen des Labels einzuführen (Bild: NRZ/Christian Marx)

Wenn bedingt durch Corona nach vier Jahren Pause im kommenden März die Tyrepo Asia erstmals wieder ihre Pforten in Singapur öffnet, dann wird dort auch die portugiesische Grupo Alves Bandeira erneut und damit zum insgesamt dann bereits dritten …

Made in Taiwan: MatraX-Reifen werden von Federal/Nankang produziert

, , ,
„Die Reifen unserer Eigenmarke MatraX werden in Taiwan bei Federal und Nankang produziert“, erklärt André Bandeira, Managing Director der Alves Bandeira Group (Bild: NRZ/Christian Marx)

Bei der „Tire Cologne“ hat mit MatraX die Reifeneigenmarke der portugiesischen Alves Bandeira Group ihre Premiere in hiesigen Regionen gefeiert. Laut Managing Director André Bandeira hat der Großhändler die Fachmesse in Köln als eine Art Sprungbrett nicht zuletzt …

Nankang Rubber Tire übernimmt „Managementrechte“ bei Federal

Mit dem nun veröffentlichten Jahresbericht 2021 der Federal Corporation ist klar, wer bei dem taiwanesischen Reifenhersteller künftig das Sagen hat: das Management des ebenfalls aus Taiwan stammenden Mitbewerbers Nankang Rubber Tire Corporation. Nankang – mit einem Anteil von …

Erstmals ist ein Profil „überragend“ in einem Sportauto-Reifentest

,
Erstmals ist ein Profil „überragend“ in einem Sportauto-Reifentest

Zum vergangenen Herbst hatte die Motorpresse Stuttgart bei seinen Titeln Sportauto, Auto Motor und Sport sowie Auto Straßenverkehr – aber (noch?) nicht Firmenauto – ihr Bewertungsschema bei Reifentests verändert. Damit stellt nunmehr „überragend“ statt „sehr gut“ das …

Erster Auftritt und Sieg für den „SportContact 7“ in einem Reifentest

,
Erster Auftritt und Sieg für den „SportContact 7“ in einem Reifentest

Als nach eigenen Worten erster unabhängiger Tester hat Jonathan Benson von der britischen Reifenplattform Tyre Reviews Continentals „SportContact 7“ im Vergleich zu neun anderen Sommerprofilen aus dem sogenannten UUHP- bzw. Ultra-Ultra-High-Performance-Segment antreten lassen. Montiert in den Dimensionen 255/35 …

Nicht viel zu meckern beim ADAC-Sommerreifentest 2022

,
Nicht viel zu meckern beim ADAC-Sommerreifentest 2022

Nach seinem diesjährigen Sommerreifentest, bei dem der Klub insgesamt 34 Modelle in der Dimension für Kompakt-SUV (215/60 R16 99V) und Kleinwagen (185/65 R15 88H) geprüft hat, zieht der ADAC eigenen Worten zufolge eine „positive Bilanz“: Denn nahezu alle …

Erweitertes Reifenprogramm bei den Delticom-Hausmarken

, , ,
Nankangs „Activa SV-4“ ist ab diesem Winter neu in den Shops des Internetreifenhändlers Delticom erhältlich (Bilder: Nankang)

Mit neuen Reifenmodellen für die kalte Jahreszeit und einem erweiterten Größenportfolio an Winterprofilen seiner Hausmarken geht der Internetreifenhändler Delticom in die aktuelle Umrüstsaison. So ist etwa Nankangs „Activa SV-4“ in diesem Winter neu in den Shops des Anbieters …

Über die Ampel hinaus – Winterreifentest von AutoBild Sportscars

,
Winterreifentest von AutoBild Sportscars

Nach zuletzt einem Doppelpack in Sachen Winterreifentest in ihren Magazinen AutoBild und AutoBild Allrad hat die hinter ihnen stehende Verlagsgruppe nun noch einmal nachgelegt in Form eines entsprechenden Produktvergleiches für die am morgigen Donnerstag erscheinende Ausgabe 11/2021 von …

Winter Activa SV-4: Nankang bringt neuen Winterreifen nach Europa

Nankang bringt neuen Winterreifen auf den Markt. Der Winter Activa SV-4 sei exklusiv für die kalte Jahreszeit in Europa entwickelt worden und werde ab dem dritten Quartal 2021 auf dem europäischen Markt erhältlich sein.

Michelin-Breitseite gegen „Billigprodukte aus Asien und ihre Dumpingpreise“

,
„Wir fordern höhere Qualitätsstandards in der Reifenregulierung, um auch so die Märkte zu bereinigen“, appelliert Anish K. Taneja, Präsident der Michelin-Region Europe North Taneja, in Richtung der Politik, dem Preisdumping der Fernostanbieter einen Riegel vorzuschieben (Bild: NRZ/Christian Marx)

Gegenüber der Bild-Zeitung hat Anish K. Taneja, Präsident der Michelin-Region Europe North, seinem Ärger über „Billigprodukte aus Asien und ihre Dumpingpreise“ Luft gemacht. Diese seien weder nachhaltig für die Umwelt, noch für die Verbraucher, noch für …