Beiträge

Designauszeichnungen für gleich mehrere Reifenhersteller

, ,
Zu den mit einem Good Design Award 2021 ausgezeichneten Reifen gehören (von links) Kumhos „Ecsta HS52“, Nexens „N’Blue 4Season Van“, Toyos „Proxes CL1 SUV“ und Yokohamas „IceGuard 7“ (Bilder: Unternehmen/Good Design Award)

Der sogenannte Good Design Award gilt als prestigeträchtigster Designpreis Japans. Insofern dürfte die Freude bei den Reifenherstellern Bridgestone, Kumho, Nexen, Toyo und Yokohama entsprechend groß sein, dass Produkte von ihnen zu den in diesem Jahr Ausgezeichneten zählen. Mit …

Kumho Tyre will neuen Luftlosreifen „in wenigen Jahren zur Serienreife“ bringen

Kumho Tyre hat erneut einen Luftlosreifen präsentiert: den Fin-Sread. Bei dem Reifen handelt es sich aktuell noch um einen Konzeptreifen, der aber – so betont der südkoreanische Reifenhersteller – „in wenigen Jahren zur Serienreife gebracht werden soll“. Nicht …

Hankook erneut für sein Projekt HPS-Cell ausgezeichnet   

Reifenhersteller Hankook wurde bei den International Design Excellence Awards (IDEA) 2021 für sein Innovationsprojekt Hankook Platform System-Cell (HPS-Cell) als Finalist in der Kategorie „Automotive und Transportation“ ausgezeichnet.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …
NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN

Kumho überzeugt bei den IDEA-Awards mit Luftlos- und Hybridreifen

Kumho hat nun auch für seine Luftlos- und Hybridreifen e-NIMF und e-TOPS den renommierten International Design Excellence Award (IDEA) erhalten. Zuvor waren die Reifen bereits bei den Designawards iF und Red Dot erfolgreich gewesen. Die Abkürzung e-NIMF steht …

Designauszeichnung für Nexens „N’Fera Primus“

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire kann sich über eine weitere Designauszeichnung für eines seiner Profile freuen. Demnach ist der im UHP-Segment positionierte Pkw-Sommerreifen „N’Fera Primus“ mit einem iF Design Award in der Kategorie Produkte gewürdigt worden. Für die …